Blog

Brunello di Montalcino - Region, beste Weine, Preise (2021)

Möchten Sie den Wein Brunello di Montalcino erkunden?

Brunello di Montalcino ist einer der beliebtesten Weine Italiens. Königlich und langlebig, ist es einer der Weine aus Sangiovese im berühmten toskanischen Trio, zu dem Chianti und Vino Nobile di gehören Montepulciano .

Von den dreien ist Brunello als der beste Ausdruck der Sangiovese-Traube bekannt.

Aber was macht das aus?GranatSchönheit so besonders?

In diesem Artikel erfahren Sie, woher dieser prestigeträchtige Rotwein stammt, wie er hergestellt wird, welches Geschmacksprofil er hat, welche der besten Abfüllungen es gibt und wie man sie am besten kauft.



Weiterführende Literatur

Welches sind die köstlichsten Rotweine, die Sie 2020 nicht verpassen sollten? Dieser Rotweinführer hat alles! Willst du stattdessen Weißwein? Hier ist ein Super informativer Leitfaden zu den berühmtesten Weißen rankommen an!

Dieser Artikel enthält

(Klicken Sie auf einen Link unten, um zu einem bestimmten Abschnitt zu springen.)

  • Alles über Brunello di Montalcino
  • Die Montalcino Weinregion und Weinstile
  • Brunello Winemaking: Traditionelle vs moderne Techniken
  • Wie schmeckt Brunello di Montalcino?
  • Einige herausragende Brunello-Jahrgänge
  • Flaschen Brunello di Montalcino im Jahr 2021 zu kaufen
  1. 2012 Argiano Brunello von Montalcino Riserva DOCG
  2. 2012 Biondi Santi Tenuta Greppo Riserva, Brunello di Montalcino DOCG
  3. 2010 Casanova di Neri Cerretalto, Brunello di Montalcino DOCG
  4. 2010 Castiglion del Bosco 'Zodiac Monkey' Limited Edition
  5. 2010 Le Chiuse Diecianni Brunello von Montalcino Riserva DOCG
  6. 2011 Fattoria dei Barbi Brunello von Montalcino Riserva DOCG
  7. 2006 Case Basse von Gianfranco Soldera Brunello von Montalcino Riserva DOCG
  8. 2010 Die Marroneto Madonna delle Grazie, Brunello di Montalcino DOCG

Alles über Brunello di Montalcino

Alles über Brunello di Montalcino
Carpineto Brunello di Montalcino 2014

Brunello di Montalcino ist ein in der Toskana hergestellter Rotwein, der unter Italiens höchster DOCG-Weinklassifikation (Controlled and Guaranteed Origin) steht.


Es ist dasnurToskanischer Rotwein aus einer einzigen Traube - 100% Sangiovese.

Folgendes werden wir untersuchen:


  • Die Rebsorte Sangiovese Grosso
  • Geschichte des Brunello-Weins
  • Die Montalcino Weinregion und Weinstile
  • Das Montalcino Terroir
  • Montalcino Weinstile
  • Der Brunellopoli-Skandal


Lesen Sie auch:

In der Zwischenzeit lesen Sie diese umfassenden Anleitungen zu:

  • Die begehrtesten Rotweinmarken in der Welt
  • Das beste italienische Rotweine Sie müssen jetzt in Ihrem Keller haben!


Die Rebsorte Sangiovese Grosso

Sangiovese ist die am häufigsten gepflanzte Rebsorte in Italien. Es wird auch in mehreren anderen Ländern angebaut, darunter Frankreich , Argentinien und den USA.


Brunello di Montalcino wird aus der toskanischen Rebsorte hergestellt, die als bekannt istBrunellooderSangiovese Grosso.

Sangiovese Grosso ist eine dickhäutige Beere, die Weine mit hohem Tannin, hohem Säuregehalt und kräftigen Fruchtaromen produziert. Während die Fruchtaromen zur anhaltenden Beliebtheit des Brunello-Weins beitragen, ist es das Tannin und die Säure, die dem Wein seine verlängerte Lebensdauer verleihen und oft erst nach einem Jahrzehnt oder länger seine besten Ausdrucksformen entwickeln.



Geschichte des Brunello-Weins

Geschichte des Brunello di Montalcino Weins
Brunello di Montalcino DOCG 2015 - Casisano

Der Name 'Brunello' ist eine Verkleinerung für das Wort 'Bruno' (braun), das ursprünglich der Name für die in Montalcino angebaute Sangiovese-Rebsorte war.

Ein in Montalcino hergestellter „Brunello“ -Wein wurde erstmals im frühen 14. Jahrhundert aufgenommen. Aber der Wein, den wir heute kennen, wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von einem toskanischen Winzer, Clemente Santi, hergestellt. Er isolierte Pflanzungen von Sangiovese-Reben, um einen 100% sortenreinen Wein herzustellen.

Santis Enkel Ferruccio Biondi-Santi veröffentlichte 1888 die erste moderne Version des Brunello di Montalcino, nachdem er über ein Jahrzehnt in Holzfässern gereift war.

Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs hatte Brunello einen Ruf als einer der seltensten Weine Italiens erlangt, wobei Biondi Santi der einzige kommerzielle Produzent war.

Heute produzieren über 200 Weingüter Brunello di Montalcino, obwohl Biondi-Santi eines der besten Weingüter von Montalcino bleibt.

Fun Fact!

Das Jahr 2021 ist besonders speziell, da Biondi Santi seine Riserva Brunello di Montalcino 2012 herausbringt. Dies war der letzte Wein, an dessen Herstellung der verstorbene Franco Biondi-Santi (Ferrucios Enkel, der 2013 verstorben ist) beteiligt war.

Das Erbe des Anwesens setzt sich mit Francos Kindern fort.


Die Montalcino Weinregion und Weinstile

Die Montalcino Weinregion und Weinstile

Montalcino liegt 564 m über dem Meeresspiegel in der Provinz Siena in der Weinregion Toskana. Es wurde das erste Italienischer Wein Region, um 1980 eine DOCG-Auszeichnung zu erhalten, zusammen mit Barolo aus dem Piemont.



Das Montalcino Terroir

Montalcino ist eine hügelige Gegend mit einem der wärmsten und trockensten Klimazonen in der Toskana.

Aufgrund seiner Höhe und seines Klimas reifen Sangiovese-Trauben gleichmäßiger und vollständiger als anderswo in der Toskana. Die Trauben reifen hier bis zu einer Woche früher als im nahe gelegenen Montepulciano.

Das Terroir in Montalcino besteht aus Kalkstein, Schiefer, Ton, vulkanischem Boden und Galestro (krümeliger Mergel). Der Stil und die Komplexität der Montalcino-Weine hängen stark von diesem Terroir ab.

Im Allgemeinen:

  • Talweinekommen von der Basis der Montalcino-Hügel entlang des Val d'Orcia. Die dickeren Tonablagerungen führen zu einem Wein mit stärkerer Farbe und Tanninen mit ausgeprägteren Aromen von schwarzen Früchten. Die angeborene Intensität dieser Weine ermöglicht es ihnen, mit zu altern modernes Altern Techniken.
  • Hillside Weinestammen aus Weinbergen in höheren Lagen, in denen sich der Boden befindetGalestro(krümeliger Mergel) und Ton. Die Trauben aus einem Weinberg auf diesen Hügeln sind leichter, mit mehr blumigen und roten Fruchtakzenten. Diese Weine machen es besser mit traditionelles Altern Methoden.

Brunello di Montalcino ist vielleicht Montalcinos erster Wein, aber es ist nicht der einzige Stil, der in der Region hergestellt wird.



Montalcino Weinstile

Brunello di Montalcino Weinstile

Brunello ist nicht der einzige Montalcino-Wein.

Ein Winzer in der Region Montalcino kann auch Wein unter den DOCs Sant'Antimo und Moscadello di Montalcino sowie unter dem IGT Toscana produzieren. Die unter Toscano IGT hergestellten Weine enthalten normalerweise Bordeaux-Rebsorten.

Hier sind die verschiedenen Montalcino-Weine:

1. Brunello di Montalcino (Normal & Reserve)

Brunello di Montalcino muss 100% Sangiovese sein, hergestellt und in Montalcino abgefüllt, mit mindestens 12,5 Vol .-% Alkohol (ABV.)

Die zwei Variationen dieses großartigen Weins sind:

  • Normal: Erfordert insgesamt 5 Jahre Reifung, mindestens 2 Jahre in Eichenholz und 4 Monate in der Flasche nach der Ernte
  • Reservieren: Erfordert insgesamt 6 Jahre Reifung, mindestens 2 Jahre in Eichenholz und 6 Monate in der Flasche nach der Ernte

2. Rot von Montalcino

Die Schaffung von Brunello di Montalcino erfordert viel Zeit und die Jahrgänge laufen nicht immer gut.

Die DOC-Appellation Rosso di Montalcino war eine Möglichkeit, den Winzern von Brunello etwas zu produzieren, während sie darauf warten, dass Brunello altert.

Rosso di Montalcino ist aus zwei Gründen eine gute Alternative für Brunello.

  • Es ist ein 100% Sangiovese Wein.
  • Vorschriften aus demKonsortium von Brunello Montalcino Winesind so streng, dass einige für Brunello bestimmte Weine in Rosso deklassiert werden.


Zum Beispiel geben einige Weingüter ihren Brunello, der 2-3 Jahre alt ist, an Rosso weiter, wenn er sich nicht wie erwartet entwickelt.

Dies macht Rosso di Montalcino nicht zu einem minderwertigen Wein. Es wird lediglich Brunellos Potenzial fehlen, zu altern und zu einem komplexeren Charakter zu gelangen. Dies bedeutet aber auch, dass Rosso zugänglicher als Brunello ist, leichter und weniger tanninhaltig.

3. Sant'Antimo

Sant'Antimo DOC deckt eine große Auswahl an Rot- und Weißweinen aus Montalcino ab (mit Rosso bzw. Bianco gekennzeichnet).

Diese müssen in der Provinz Siena abgefüllt werden. Sie können sortenreine Weine oder Mischungen sein, bei denen beide verwendet werden International und lokale Trauben wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Sauvignon Blanc, Chardonnay , und so weiter.

Sweet Vin Santo wird ebenfalls unter diesem DOC hergestellt.

4. Moscadello di Montalcino

Moscadello di Montalcino ist ein süßer Weißwein Hergestellt aus weißen Muscat-Trauben und in drei Ausführungen erhältlich - immer noch funkelnd und späte Ernte. Einer der beliebtesten Weine von Moscadello di Montalcino ist eine späte Ernte, die als Castello Banfi Florus Moscadello di Montalcino bekannt ist.

Brunello di Montalcino ist beliebt, teuer und auch einer der beliebtesten gefälschte Weine .

Der Brunellopoli-Skandal

Im Jahr 2008 untersuchten die italienischen Behörden Behauptungen, dass mehrere Hersteller von Brunello di Montalcino ihre Brunello-Weine unter Verstoß gegen die DOCG-Vorschriften mit anderen Rebsorten wie Merlot „verfälscht“ hätten.

Die Weingüter, die es später herstellten, deklassierten diese Weine. Und die italienische Weinpresse prägte dieses Fiasko „Brunellopoli“.

Brunello Winemaking: Traditionelle vs moderne Techniken

Brunello Winemaking: Traditionelle vs moderne Techniken

Der Wein von Brunello di Montalcino erfährt während der alkoholischen Gärung eine längere Mazerationszeit, bei der Geschmack und Farbe der Haut entzogen werden. Eine sekundäre malolaktische Gärung folgt typischerweise, bevor der Wein zum Altern bereit ist.

Es gibt zwei Techniken, wenn es darum geht, Brunello-Weine zu altern.



1. Die traditionelle Methode

Traditionell verwenden Winzer ein großes slawonisches Eichenfass, das „Botte“ aus dem Nordosten Kroatiens genannt wird. Diese Fässer lösen sehr wenig Eichenlactone in den Wein aus und werden einfach als Behälter verwendet, um eine Sauerstoffexposition für die Entwicklung des tertiären Geschmacks zu ermöglichen.

Auf diese Weise gealterte Weine neigen dazu, mehr Aromen von Trockenfrüchten, Blumen, Waldböden und Leder mit langem Alterungspotential zu entwickeln.



2. Die moderne Methode

Einige Winzer halten die traditionelle Methode für zu lange, um Brunello zu altern. Sie verwenden kleinere französische Fässer, sogenannte „Barriques“, die dem Wein mehr Eichenlactone verleihen.

Die Sauerstoffexposition nimmt aufgrund der kleineren Barriques zu, sodass die Weine früher trinkfertig sind als die traditionell hergestellten. Diese Weine haben tendenziell mehr Aromen von schwarzen Früchten, braunem Zucker, Schokolade und Vanille.

Wie schmeckt Brunello di Montalcino?

Wie schmeckt Brunello di Montalcino?
Brunello di Montalcino Riserva DOCG „Colombaiolo“ 2012 - Casisano

Die Alterungsmethode kann sich auf den Geschmack eines Brunello di Montalcino auswirken. Dieser Wein hat jedoch die Fähigkeit, sich so zu entwickeln, dass sich sein Geschmacksprofil umso mehr ändert, je länger er altert.



Geschmacksprofil

Die häufigsten Ausdrücke dieses Weins sind ein intensives, anhaltendes Parfüm mit Düften und Aromen von aromatischem Holz, Unterholz, Brombeere, Schwarzkirsche, leichter Vanille und Marmelade. Es ist normalerweise vollmundig mit einer ausgezeichneten Gerbstoffstruktur und einem Gleichgewicht, das durch eine helle Säure bereitgestellt wird.

Junger Brunelloist fruchtig und blumig mit Kirschen, getrockneten Preiselbeeren, Walderdbeeren, Brombeeren, Veilchen und Lakritz. Das Tannin ist mundgreifend mit einem hohen Säuregehalt, der mit einer säuerlichen, adstringierenden Note endet.

Alter Brunellowäre mindestens 10 Jahre gealtert. Es wird milder mit süßeren Noten von kandierten Kirschen, getrockneten Feigen, Haselnüssen und sonnengebranntem Leder. Die Tannine werden weicher, schokoladig und die Säure ist üppig. Achten Sie auf viele Aromen von roten Früchten und einen hohen Säuregehalt für einen altersgerechten Brunello-Wein.



Speisenempfehlung

Die elegante Komposition von Brunello di Montalcino mit seinen weichen Tanninen, seiner fruchtbetonten Persönlichkeit und seinem hohen Säuregehalt macht es zu einem guten Paar für rotes Fleisch und Wild, begleitet von fleischigen Pilzen oder Trüffeln.

Käse wie der toskanische Pecorino, gewürztleer,oder andere strukturierte Käsesorten eignen sich auch für den Brunello.

Einige herausragende Brunello-Jahrgänge

Hervorragende Wein-Jahrgänge kommen nicht jedes Jahr.

Laut derKonsortium von Brunello Montalcino WineEs waren nur acht Sternjahrgänge in den letzten 20 Jahren. Dies sind 2019, 2016, 2015, 2012, 2010, 2007, 2006, 2004.

Der Brunello di Montalcino 2015 zum Beispiel gilt als aufregender Jahrgang mit lebendigen Früchten, frischer Säure und zähen Tanninen. Ein Weinliebhaber oder Sammler sollte diese Jahrgänge wegen ihres großen Alterungspotentials im Auge behalten.

Verschiedene Winzer haben es jedoch geschafft, auch in Jahren, die nicht als herausragend galten, exzellente Brunello-Weine zu produzieren, sodass Sie unter anderen Jahrgängen immer noch Sterne finden.

Beste Brunello di Montalcino Weine zum Kaufen im Jahr 2021 (inklusive Geschmack, Preise)

Hier finden Sie einige feine Brunello di Montalcino-Weine, die Sie Ihrer Sammlung hinzufügen können.



1. 2012 Argiano Brunello von Montalcino Riserva DOCG

2012 Argiano Brunello von Montalcino Riserva DOCG

Das Weingut Argiano produziert seit dem späten 16. Jahrhundert Weine und stellt derzeit fünf Weine her - Brunello, einen Rosso di Montalcino und drei Toscana IGT-Weine. Dieser 2012 Brunello ist erdig in der Nase mit einem samtigen Gaumen. Fruchtig und strukturiert mit einem Hauch von Tabak, Schokolade und einem glatten Abgang.

Durchschnittspreis für 2012 Argiano Brunello di Montalcino Riserva DOCG: $ 100 +



2. 2012 Biondi Santi Tenuta Greppo Riserva, Brunello di Montalcino DOCG

2012 Biondi Santi Tenuta Greppo Riserva, Brunello di Montalcino DOCG

Biondi Santi ist ein Synonym für die Brunello-Weine. Diese Riserva stammt aus den ältesten Reben des Tenuta Greppo-Anwesens und liegt 564 m über dem Meeresspiegel. Der Jahrgang 2012 ist voller dunkler Kirschen, Pflaumen und blumiger Noten in der Nase. Der Gaumen ist weich und seidig, reife Tannine mit luxuriösen Früchten und gut integrierter Säure.

Durchschnittspreis für 2012 Biondi Santi Tenuta Greppo Riserva, Brunello di Montalcino DOCG: $ 500 +



3. 2010 Casanova di Neri Cerretalto, Brunello di Montalcino DOCG

2010 Casanova di Neri Cerretalto, Brunello di Montalcino DOCG

Der Cerretalto ist der Superstar von Casanova di Neri, mit dem Aroma von schwarzen Kirschen und Brombeeren, die sich mit Veilchen, exotischen Gewürzen und Schotter vermischen. Vollmundig und komplex, hat es eine bemerkenswerte Textur und einen langen Abgang, der auf reifen Frucht- und Graphitaromen verweilt.

Durchschnittspreis für 2010 Casanova di Neri Cerretalto, Brunello di Montalcino DOCG: $ 400 +



4. 2010 Castiglion del Bosco 'Zodiac Monkey' Limited Edition

2010 Castiglion del Bosco

Der leuchtend rubinrote Jahrgang 2010 hat ein Aroma von komplexem Bouquet, das mit einer reichen Mischung aus roten Waldbeeren und Pflaumen beginnt, die sich zu balsamischen, mineralischen Noten öffnet. Weiche, samtige Tannine führen zu einem langen Abgang.

Durchschnittspreis für 2010 Castiglion del Bosco 'Zodiac Monkey' Limited Edition: $ 700 +



5. 2010 Le Chiuse Diecianni Brunello von Montalcino Riserva DOCG

2010 Le Chiuse Diecianni Brunello von Montalcino Riserva DOCG

Diese Diecianni Riserva wurde nach 10 Jahren im Besitz des Anwesens veröffentlicht Weinkeller . Es öffnet sich mit klassischen Aromen von roten Beeren, dunklen Gewürzen, Rosen und zerquetschten Kräutern. Der schöne, strukturierte Gaumen liefert rote Kirsche, Lakritz-Orangenschale und Minze mit raffinierten Tanninen und frischer Säure.

Durchschnittspreis für 2010 Le Chiuse Diecianni Brunello di Montalcino Riserva DOCG: $ 100 +



6. 2011 Fattoria dei Barbi Brunello di Montalcino Riserva DOCG

2011 Fattoria dei Barbi Brunello von Montalcino Riserva DOCG

Die Fattoria dei Barbi ist eines von fünf Montalcino-Anwesen, die seit über einem Jahrhundert in Betrieb sind. In ihrem Keller befinden sich Flaschen von Brunello di Montalcino aus dem Jahr 1892. Diese 2011 Riserva liefert eine Nase von roten Beeren, gehackten Kräutern und Gewürzaromen. Der Gaumen ist rund und zugänglich und bietet Himbeere, Kirsche, Pfeifentabak und Sternanis mit geschmeidigen Tanninen.

Durchschnittspreis für 2011 Fattoria dei Barbi Brunello di Montalcino Riserva DOCG: $ 100 +



7. 2006 Fall Basse von Gianfranco Soldera Brunello di Montalcino Riserva DOCG

2006 Case Basse von Gianfranco Soldera Brunello von Montalcino Riserva DOCG

Soldera Case Basse hat eine kleine und exklusive Produktion, die seine Brunello-Weine zu einem begehrten Erlebnis macht. Der Jahrgang 2013 ist ein sinnlicher Wein mit seidigen Tanninen, die eine Struktur um ausdrucksstarke, parfümierte Früchte schaffen. Dies ist ein mittelschwerer, liebenswürdiger Brunello.

Durchschnittspreis für 2006 Fall Basse di Gianfranco Soldera Brunello di Montalcino Riserva DOCG: $ 700 +



8. 2010 Die Marroneto Madonna delle Grazie, Brunello di Montalcino DOCG

2010 Die Marroneto Madonna delle Grazie, Brunello di Montalcino DOCG

Die Madonna delle Grazie ist nach einer Kirche aus dem 13. Jahrhundert in der Nähe des Anwesens benannt. Dieser Granatwein erfreut den Gaumen mit dunkelroten Kirschen, Minze, Lavendel, Bonbons, Blumen und Zimt. Dies ist ein parfümierter, saftiger Brunello di Montalcino, der weiterhin gut altern wird.

Durchschnittspreis für 2010 Il Marroneto Madonna delle Grazie, Brunello di Montalcino DOCG: $ 400 +

Brunello di Montalcino ist sicherlich ein Wein, den es sich zu sammeln lohnt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, diesen eleganten Wein zu kaufen - über Online-Weinhändler, Auktionen oder sogar Ihren örtlichen Weinhändler.

Sie müssen jedoch Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, sich authentifizieren, Preise vergleichen und alles erledigen Lager und Versand - ein komplizierter Prozess!

Um Ihnen den Ärger zu ersparen, lassen Sie sich doch von einer vertrauenswürdigen Online-Weininvestitionsplattform wie Weinclub stattdessen diesen gesamten Kaufprozess abwickeln?

Empfohlen