Blog

Carignan - Regionen, Geschmack, beste Weine (2021)

Sie fragen sich, ob Carignan der Rotwein für Sie ist?

Carignan ist ein mittelkräftiger Rotwein, der hauptsächlich in den Weinregionen Südfrankreichs vorkommt.

Carignan hatte lange Zeit einen schlechten Ruf als minderwertige Weintraube. In den letzten Jahren haben die Erzeuger jedoch begonnen, alte Carignan-Reben wiederzubeleben und zu produzierenaußergewöhnlichFruchtgetriebene Rotweine, darunter viele Top-Cuvées mit einem Weinberg!

Wie schmeckt der Carignan-Wein? Mit welchen Lebensmitteln sollten Sie es kombinieren?

Würde Carignan in Ihrem Keller neben Ihrem Cabernet Sauvignon gut altern?

In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit Carignan befassen. Beginnend mit der Geschichte, wie es gewachsen ist, Weinbereitungstechniken und Speisenpaarungen, die Sie ausprobieren können.

Wir haben auch eineListe von acht spektakulären Carignan-WeinenSie sollten im Jahr 2021 kaufen.




Weiterführende Literatur

Möchten Sie die Welt der Weininvestitionen erkunden? Beginnen Sie mit unserem Leitfaden für die Investition in Wein.

In diesem Artikel werden wir Folgendes behandeln:

  • Was ist Carignan?
  • Ein kurzer Blick auf die Geschichte von Carignan
  • Carignan Weinbau und Weinregionen
  • Geschmack und Eigenschaften von Carignan Wein
  • Tolle Speisenpaarungen zum Probieren mit Carignan
  • 8 Carignan-Weine zum Kauf im Jahr 2021
  1. 2016 Celler Mas Doix '1902' 100 Jahre Carignan, Priorat DOCa, Spanien
  2. 2014 Terroir Al Limit Soc. Lda. Les Tosses, Priorat DOCa, Spanien
  3. 2018 Alvaro Palacios 'La Baixada', Katalonien, Spanien
  4. 2010 Clos Pissarra El Riu, Priorat DOCa, Spanien
  5. 2010 Capichera Mantenghja Isola dei Nuraghi IGT, Sardinien, Italien
  6. 2015 Bodegas Marco Abella Roca Grisa Einzelweinberg, Priorat DOCa, Spanien
  7. 2017 Weingut Vall Llach 'Weingut Mas de la Rosa', Priorat DOCa, Spanien
  8. 2015 Ferrer Bobet Sonderauswahl Vinyes Velles, Priorat DOCa, Spanien
  • Ist Carignan ein altersgerechter Wein?
  • Entdecken, kaufen und verkaufen Sie feine Weine ganz einfach über den Wine Club
  • Vorteile der Zusammenarbeit mit Wine Club
  • Machen Sie sich bereit, ein attraktives Weinportfolio aufzubauen!


Schnapp dir ein Glas von deinem Favoriten Malbec Wein und los geht's!

Was ist Carignan?

Was ist Carignan?

Carignan (in Spanien als Cariñena oder Mazuelo bekannt) ist eine schwarzhäutige Rebsorte, die je nach Region verschiedene Namen trägt.


Als ein sortenreiner Wein produziert er einen fruchtbetonten Rotwein mit subtilen floralen Aromen (wir werden auf den Wein eingehen Geschmack und Profil dieses Weins bald!)

Carignan wird häufig als Traubenmischung mit anderen Weinsorten wie Minervois, Mourvedre, verwendet. Grenache , Carmenere und Syrah.

Carignan wird nicht als Rebsortenwein angesehen und wird oft von Garnacha, Cabernet Sauvignon und Tempranillo überschattet.

Aber was sind Carignan Blanc und Carignan Gris?


Carignan Blanc und Carignan Gris

Wie Grenache und Pinot Noir hat Carignan eine Farbmutation. Diese weißen und rosa Beeren sind als Carignan Blanc und Carignan Gris bekannt. Sie sind sowohl spät knospende als auch spät reifende Reben, von denen bekannt ist, dass sie Mehltau bekommen.

Carignan Blanc, der hauptsächlich im französischen Languedoc-Roussillon vorkommt, produziert einen vollmundigen Weißwein mit hohem Säuregehalt, Frische und aromatischem Ausdruck.

Carignan Gris produziert auch einen Weißwein mit einem leichten Aroma mit guter Struktur und Säure.

Lesen Sie auch: Suchen Sie die Perfektes Champagnerglas um deinem zu dienen Lieblings Champagner ? Wir haben Sie abgedeckt.


Woher stammt also die Carignan-Traube?

Ein kurzer Blick auf die Geschichte von Carignan

Die Geschichte von Carignan

Weinbauern glauben, dass die Carignan-Traube Mitte des 15. Jahrhunderts aus einer Region nordwestlich von Spanien - Aragon - stammte. Die verschiedenen Synonyme und der Anbau in Weinregionen der alten und neuen Welt sind ein Beweis für seine lange Geschichte.

Einige glauben, dass die Phönizier die Traube in verschiedenen Regionen ihrer Kolonien verbreitet haben.

Leider hatte die Traube nicht immer einen guten Ruf für die Herstellung von edlem Wein.

In den 1970er Jahren wurde die Carignan-Traube die am meisten gepflanzte Traube in Frankreich. Winzer produzierten Milliarden Liter Carignan-Wein in geringer Qualität. Die Bedeutung der Traube und das Problem des französischen Weinsees wurden zu einem Problem, und die Behörden begannen ein aggressives Weinziehprogramm.


Glücklicherweise haben einige Carignan-Winzer begonnen, es neu zu erfinden und die alten Reben zu verwenden, um reiche, fruchtige Weine zu kreieren, die die Traube von ihrem vorherigen Tief wiederbelebt haben.

Carignan Weinbau und Weinregionen

Carignan Weinbau und Weinregionen

Die Carignan-Rebe ist kräftig, produziert hohe Erträge und knospt und reift oft spät. Wenn die Weingutverwalter von Carignan diese Rebe nicht im Auge behalten, könnten schnell 200 Hektoliter pro Hektar produziert werden.

Die Carignan-Traube erreicht selten die volle Reife, wenn sie nicht in warmen Klimazonen wie am Mittelmeer oder im kalifornischen Mendocino County (Carignane) gepflanzt wird.

Die „Buschrebe“ produziert kurze Triebe mit Büscheln in der Nähe des Stammes, was die mechanische Ernte erschwert.

Aufgrund der hohen Arbeitskosten für die Ernte dieser Traube lohnt es sich nicht, sie nur als Mischwein oder zur Herstellung günstigerer Boxweine zu verwenden. Außerdem ist Carignan anfällig für Mehltau, Traubenwürmer und die Europäische Weinrebenmotte.

Trotz all dieser Herausforderungen finden Sie weltweit Anpflanzungen der Rebsorte Carignan - hauptsächlich in Frankreich, Rioja in Spanien und in Italien. Rund drei Viertel der französischen Carignan-Weinberge (manchmal auch als Cinsault bezeichnet) befinden sich in der Appellation Corbières im Languedoc Roussillon, wo der Wein als Vin de France verkauft wird.

Andere Regionen, in denen diese Traube gedeiht, sind Kalifornien, der Bundesstaat Washington, Algerien, Argentinien, Chile (Maule Valley), China, Südafrika und Australien.


Lesen Sie auch: Möchten Sie bei Ihrer nächsten Party frische, fruchtige Cocktails servieren?Wir haben einige Erstaunliche Mimose und Sangria Rezepte für dich!

Geschmack und Eigenschaften von Carignan Wein

Geschmack und Eigenschaften von Carignan Wein

Wenn Sie einen seltenen Carignan-Rebsortenwein in die Hände bekommen, werden Sie sich freuen!

Die Winzer mussten jedoch zusätzliche Arbeit leisten, um die natürlich hohen Tannine, die Säure und die Adstringenz zu überwinden und dem Carignan-Wein Eleganz und Finesse zu verleihen. Sie waren auch gezwungen, verschiedene Methoden auszuprobieren, um gute Carignan-Sortenweine herzustellen.

Dies hat zu Weinen mit einer Vielzahl von Aromen geführt. Zum Beispiel, wenn Winzer verwenden Kohlensäuremazeration Der Wein hat einen niedrigeren Tanninspiegel und höhere Fruchtnoten.

Wenn ein Winzer den Wein in heller Eiche reift, schmecken Sie Vanille und bemerken neben dem hohen Säuregehalt sogar Kokosnuss im Bouquet. Carignan-Weine haben Sandelholz- und Backgewürznoten, wenn sie geölt sind.

In der Nase hat Carignan-Wein oft subtile Noten von Veilchen, Wildkräutern, Zimt, Sternanisgewürz und Preiselbeersauce. Einige Carignan-Weine sind auch eher fruchtig, mit köstlichen Aromen von roten Früchten wie Erdbeere, Himbeere und Cranberry.

Weiterführende Literatur:

Möchten Sie den perfekten Weißwein für eine Feier finden?Lesen Sie unsere ausführlichen Anleitungen auf der Frecher Sauvignon Blanc und das Köstlicher Rieslingwein .

Tolle Speisenpaarungen zum Probieren mit Carignan

Essen Paarungen mit Carignan zu versuchen

Carignan-Wein wird neben Thanksgiving und ungezwungenen Abendessen zu einem Favoriten Zinfandel , Pinot Noir und Beaujolais.

Carignans kräftige rote Früchte und fleischige Noten eignen sich ideal zum Kombinieren mit reichhaltigen Geflügelgerichten (Ente oder Pute), Schweinebraten, gegrilltem Fleisch oder sogar einem köstlichen Fleischbruststück.


Sind Sie bereit, Carignan selbst auszuprobieren?

8 Carignan-Weine zum Kauf im Jahr 2021 (einschließlich Preis, Geschmack)

Nachfolgend finden Sie eine Liste von acht atemberaubenden Carignan-Weinen aus neuen und alten Weinbergen, die jedem gefallen würden Rotwein Trinker.



1. 2016 Celler Mas Doix '1902' 100 Jahre Carignan, Priorat DOCa, Spanien

2016 Celler Mas Doix

Dieser Wein hat göttliche Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Lakritz, Anis, Thymian, Orangenschale und einem subtilen Garrigue-Touch.

Am Gaumen erleben Sie die aufkommende Komplexität des Weins. Tannine sind immer noch etwas eng und die knackige Säure führt Sie zu einem subtilen Abgang.


Preis von 2016 Celler Mas Doix '1902' Centenary Carignan: $ 301



2. 2014 Terroir Al Limit Soc. Lda. Les Tosses, Priorat DOCa, Spanien

2014 Terroir Al Limit Soc. Lda. Les Tosses, Priorat DOCa, Spanien

Das Weingut Terroir Al Limit produzierte diesen hervorragenden Carignan-Wein aus 90 Jahre alten Reben.

Diese alte Rebe Carignan hat delikate Aromen von Backgewürzen, Beerenfrüchten und Zimt. Dieser Wein hat unendlich viele Aromen von gewürzten Pflaumen, Muskatnüssen und Beeren.

Preis von 2014 Terroir Al Limit Soc. Lda. Les Tosses: 223 US-Dollar

Empfohlen