Blog

Chateau Lafite Rothschild (Weinherstellung, beste Weine, Preise 2021)

Möchten Sie mehr über Chateau Lafite Rothschild erfahren und ein oder zwei Flaschen für Ihr Weinportfolio kaufen?

Mit seiner unglaublich reichen Geschichte ist dieser edle Wein zweifellos der renommierteste Rotwein aus Bordeaux. Allein der Name Chateau Lafite Rothschild erinnert an Größe - ein begehrenswertes Label für alle Weinliebhaber!

Was macht das aus? französischer Wein so begehrt? Wie ist es gemacht? Welche solltest du kaufen?

Lassen Sie uns alles über dieses Schloss erkunden, einschließlich seiner Geschichte, Weinberge, Geschmack, Weinherstellung, Preise und wie man eine Flasche dieses unglaublichen Rotweins authentifiziert.

Entdecken Sie auch 8 bemerkenswerte Flaschen Chateau Lafite Rothschild, die Sie für Ihre edle Weinsammlung in Betracht ziehen solltenbeste Weg, um sie zu kaufen!



Weiterführende Literatur

15 besten Weine zum Servieren und Verschenken für Weihnachten 2020 (Es ist Zeit für Mistel und Wein!) Der ultimative Leitfaden für die am meisten verehrten Rotweine im Jahr 2020 Ein faszinierender Weißweinführer für die besten Weißweine für Ihren Keller

Dieser Artikel behandelt:

  • Alles über Chateau Lafite Rothschild
  • Weinbereitung im Chateau Lafite Rothschild
  • Die verschiedenen Weine, die im Chateau Lafite Rothschild hergestellt werden
  • Der Geschmack und die Eigenschaften von Chateau Lafite
  • 8 Bemerkenswerte Chateau Lafite-Jahrgänge zum Kaufen im Jahr 2021F
  1. 1868 Chateau Lafite Rothschild
  2. 1848 Chateau Lafite Rothschild
  3. 1905 Chateau Lafite Rothschild
  4. 1982 Chateau Lafite Rothschild
  5. 1986 Chateau Lafite Rothschild
  6. 2005 Chateau Lafite Rothschild 'Carruades de Lafite'
  7. 2007 Chateau Lafite Rothschild 'Carruades de Lafite'
  8. 2006 Chateau Lafite Rothschild 'Carruades de Lafite'
  • Chateau Lafite Rothschild bei Auktionen
  • Sammelbare Lafite-Jahrgänge, auf die Sie achten sollten
  • Das Risiko von Fälschungen und die Authentifizierung einer Flasche Chateau Lafite

Alles über Chateau Lafite Rothschild

Chateau Lafite Rothschild

Das Chateau Lafite Rothschild befindet sich in Pauillac (nordwestlich von Bordeaux) im französischen Mittelmeerraum.

Das Weingut Chateau Lafite Rothschild war eines der vier Schlösser von Bordeaux, die 1855 den Status eines ersten Wachstums (Premier Cru Classe) erhielten. Die anderen Winzer, die den Status eines Premier Cru erhielten, waren Château Haut-Brion, Château Latour und Chateau Margaux.


Die Schönheit des Bordeaux schätzen Rotweine Schauen wir uns die Geschichte des Chateau Lafite-Anwesens genauer an.

Lesen Sie auch:


Wenn Sie nach einem süßen, fruchtigen Wein suchen, probieren Sie diese ausgezeichnete Moscato Weine wir haben für dich ausgesucht! Oder schauen Sie sich diese an beliebte süße Rotweine und süße Weißweine !



Die bunte Geschichte von Chateau Lafite Rothschild

Gombaud de Lafite

Im Jahr 1234 war das Anwesen im Besitz von Gombaud de Lafite.

Im 17. Jahrhundert wurde das Anwesen von der Familie Ségur übernommen, und Jacques de Ségur pflanzte die meisten Weinberge, die wir heute kennen.

Anfang des 18. Jahrhunderts verfeinerte Nicolas Alexandre, Marquis de Ségur, die Weinbereitungstechniken von Chateau Lafite. Er war verantwortlich für die Produktion einiger der besten Bordeaux-Weine, darunter Château Calon-Ségur, Château Lafite, Château Latour und Château Mouton.


Im frühen 19. Jahrhundert ging das Lafite-Anwesen in die Hände der Familie Vanlerberghe über.

Baron James de Rothschild kaufte Chateau Lafite im Jahr 1868. Baron James durfte das Anwesen Chateau Lafite Rothschild jedoch erst drei Monate vor seinem Tod genießen. Das Anwesen wurde dann von seinen drei Söhnen Alphonse, Edmond und Gustave Rothschild geerbt.

Während des 20. Jahrhunderts überlebte das Anwesen zwei Weltkriege, Plünderungen und die Reblaus-Epidemie!

Elie de Rothschild

1946 wurde das Schloss Baron Elie de Rothschild anvertraut. Und 1974 übernahm Baron Eric de Rothschild von seinem Onkel Baron Elie.

Mit Chateau Lafite Rothschild im Zentrum begann die Gruppe der Domaines Baron de Rothschild (DBR Lafite) in Frankreich rasch zu expandieren. Baron Eric erwarb erfolgreich Chateau Duhart-Milon, Chateau L'Evangile, Chateau Rieussec und Domaine d'Aussieres im Languedoc (Frankreich).

Später machte die Lafite-Gruppe weltweit Akquisitionen - Bodegas Caro in Argentinien, Viña Los Vascos (Chile) und begann 2008 mit der Entwicklung von Weinbergen in China.

Heute steht Chateau Lafite Rothschild unter der Leitung der 6. Generation der Familie Rothschild. Baron Eric de Rothschild übergab die Zügel 2018 an seine Tochter Saskia de Rothschild.

Es ist nicht nur die Geschichte von Chateau Lafite, die diesen Rotwein berühmt macht. Die Methoden zur Herstellung dieses Weins wurden im Laufe der Jahre sorgfältig verfeinert.

Weiterlesen: Servieren Sie Ihren Wein stilvoll mit dieser praktischen Anleitung auf So wählen Sie das richtige Weinglas .

Weinherstellungsprozess im Chateau Lafite Rothschild

Eric Kohler

Unter dem wachsamen Auge des technischen Direktors Eric Kohler und seines Weinbauteams arbeiten traditionelle Verfahren und moderne Innovationen Hand in Hand, um jeden Chateau Lafite-Jahrgang herzustellen!

Die aus den Weinbergen von Chateau Lafite geernteten Trauben werden in zwei getrennten, temperaturgesteuerten Räumen fermentiert, um die Identität des Terroirs zu erhalten.

Ein Raum verfügt über traditionelle Eichenfässer und der zweite über moderne Edelstahltanks.

Sobald die Alkoholgärung beendet ist, probieren die Winzer die Cuvée-Weine, bevor sie sie in die feinen Weinfässer füllen.

Der Wein wird dann malolaktisch vergoren, bevor er in Fässern gereift wird.

Interessanterweise wird jedes Fass in der eigenen Böttcherei der Domaine (Fassherstellungsbereich) hergestellt. Jedes Fass durchläuft einen speziellen 'Toast' -Prozess, bei dem es einer offenen Flamme ausgesetzt wird. Dies verleiht dem Wein rauchige und geröstete Aromen.

Chateau Lafite mischt die Weine nach dem ersten Abfüllen der Fässer. Während des Alterungsprozesses von 18 bis 20 Monaten stellt der Kellermeister die Weine regelmäßig ein, um die Aromen zu klären.

Weiterlesen: Überprüfen Wie viele Kalorien enthält Ihr Lieblingsglas Wein? !



Tereau und Weinberg von Chateau Lafite

Terroir

Wenn es um Terroir geht, ist Lafite mit sensationellem Terroir gesegnet!

Wie Sie wissen, befindet sich das Anwesen im nördlichen Teil von Pauillac. In der Appellation Pauillac befinden sich auch andere erste Wucherungen wie Chateau Latour und Chateau Mouton Rothschild.

Chateau Lafite Rothschild Weinberge

Die Reben werden in gut durchlässigen Böden gepflanzt und gepflegt. Der Boden besteht aus feinem, tiefem Kies, gemischt mit äolischem Sand auf einem Untergrund aus tertiärem Kalkstein.

Der Lafite-Weinberg erstreckt sich über 112 Hektar und ist in drei Hauptbereiche unterteilt.

  • Die Hänge rund um Chateau Lafite
  • Das angrenzende Carruades-Plateau im Westen
  • Die 4,5 Hektar in Saint Estephe

Das Durchschnittsalter der Weinreben im Chateau Lafite Rothschild beträgt 40 Jahre. Eine Rebe, die jünger als 10 Jahre oder jünger ist, wird nicht für den Grand Vin ausgewählt!

Und die Rebsorten, die in diesen Weinbergen gepflanzt werden, sind:

  • 70% Cabernet Sauvignon
  • 25% Merlot
  • 3% Cabernet Franc
  • 2% Petit Verdot

Schauen wir uns nun den bemerkenswerten Wein von Chateau Lafite Rothschild Pauillac an, der auf diesem Weingut hergestellt wird.

Vorgeschlagene Literatur:

Willst du eine festliche Flasche Sekt?Wählen Sie ein paar aus Diese Liste der unglaublich guten Schaumweine !

Die verschiedenen Weine, die im Chateau Lafite Rothschild hergestellt werden

Verschiedene Weine

Das Weingut Chateau Lafite Rothschild produziert zwei Rotweine von Weltklasse - Chateau Lafite Rothschild, die Premier Cru Classe, und einen zweiten Wein, Carruades De Lafite.



1. Chateau Lafite Rothschild

Chateau Lafite Rothschild

Das Chateau produziert jährlich 16.000 Kisten dieses außergewöhnlichen Grand Cru-Weins.

Die Mischung der Rebsorten in einer Flasche Chateau Lafite Rothschild kann variieren. Normalerweise finden Sie eine Mischung aus 80-95% Cabernet Sauvignon, die mit Merlot aufgefüllt wird.

Es gab jedoch einige Ausnahmen. Der Jahrgang 1994 hatte eine Mischung aus 99% Cabernet Sauvignon und 1% Petit Verdot, und der Jahrgang 1961 war 100% Cabernet Sauvignon.

Dieser Wein reift 20 Monate in neuen Eichenfässern.



2. Carruades De Lafite

Carruades De Lafite

Obwohl es Chateau Lafite ähnlich ist, hat der zweite Wein von Lafite seine eigene starke Persönlichkeit.

Während Chateau Lafite einen höheren Anteil an Cabernet Sauvignon aufweist, haben Carruades de Lafite einen höheren Anteil an Merlot (30-50%).

Der Wein reift dann 18 bis 20 Monate, 80% der Zeit in Fässern und 20% in Tanks. Auf dem Weingut werden jährlich über 20.000 Kisten dieses Weins hergestellt.

``

Der Geschmack und die Eigenschaften von Chateau Lafite

Geschmack und Eigenschaften

Die im Chateau Lafite Rothschild hergestellten Weine haben alle klassischen Eigenschaften eines roten Bordeaux!

Jede Flasche hat intensive Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Aromen, die sich zu Zeder, Zigarre und Bleistiftmine entwickeln.

Auch die lebendige Säure des Weins und die robuste Gerbstoffstruktur tragen dazu bei, dass der Wein über viele Jahrzehnte wunderschön altert!

Um die volle Schönheit einer Flasche Chateau Lafite zu erleben, geben Sie ihr genügend Zeit, um ihre sekundären und tertiären Eigenschaften von Zeder, Tabak und Leder zu entwickeln und auszudrücken!

Weiterlesen:

Will wissen Wie viele Gläser können Sie mit einer Flasche Wein servieren? ? Hier ist eine endgültige Anleitung!

Sie müssen Ihren Lafite auch einwandfrei aufbewahren - hier sind die besten Ideen dazu Bauen Sie den perfekten Weinkeller in Ihrem Zuhause !

Bist du bereit, an deinem Glas Chateau Lafite zu nippen?Schau dir diese 8 erstaunlich an Flaschen wir haben für dich gefunden.

8 Bemerkenswerte Chateau Lafite-Jahrgänge zum Kauf im Jahr 2021

Jahrgänge im Jahr 2020 zu kaufen


1. 1868 Chateau Lafite Rothschild

1868 Chateau Lafite Rothschild

Dies ist der unvergessliche erste Jahrgang, der im Besitz der Familie Rothschild hergestellt wurde. Keine Liste der Lafite-Weine wäre ohne diese seltene Flasche vollständig!

Dieser außergewöhnliche Jahrgang bietet reife, reine und reiche Aromen. Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Zigarrenschachteln, Kräutern, Mineralien und Pflaumen verwöhnen Ihren Gaumen.

Dieser perfekt ausbalancierte Jahrgang mit seidigen Tanninen versetzt Sie zurück in das alte französische Weinland.

Preis von 1868 Chateau Lafite Rothschild: $ 42.933



2. 1848 Chateau Lafite Rothschild

1848 Chateau Lafite Rothschild

Dieses Licht rubinroter Wein hat einen Strauß Erde, Obst, Obstkuchen, Bleistift und süße Zeder. Dieser Jahrgang ist bemerkenswert dicht, hat aber eine elegante und samtige Textur.

Der Wein ist wunderbar konzentriert - aber Sie finden die perfekte Balance zwischen Tannin und Säuregehalt.

Der Jahrgang 1848 ist ein legendärer Wein und eine wahre Repräsentation von Lafites Charakter!

Preis von 1848 Chateau Lafite Rothschild: 29.999 $



3. 1905 Chateau Lafite Rothschild

1905 Chateau Lafite Rothschild

Der Jahrgang 1905 ist ein delikater und energiegeladener Wein. Die trockenen Tannine geben diesem Jahrgang die Kraft, seine Struktur und Aromen über die Jahre zu bewahren.

Der Gaumen ist etwas heller und wird von Cabernet Sauvignon dominiert. Es hat ein Aroma von Zigarrenschachtel und schwarzen Früchten. Nur die Flasche für dich feine Weinsammlung !

Preis von 1905 Chateau Lafite Rothschild: 10.233 $



4. 1982 Chateau Lafite Rothschild

1982 Chateau Lafite Rothschild

Dieser vollmundige Jahrgang hat einen tiefvioletten Farbton. Es öffnet sich mit einem Bouquet intensiver Aromen von Brombeeren, Zedernholz und Graphit.

Wenn es um die Verkostungsnotizen geht, erhalten Sie Noten von Brombeer-, Johannisbeer-, Zedern-, Pfeffer-, Vanille- und Röstaromen.

Es ist ein gut strukturierter Jahrgang, der mindestens 6 Stunden benötigt Dekantierzeit vor der Verkostung .

Preis von 1982 Chateau Lafite Rothschild: $ 3,874

Empfohlen