Artikel

Cheese Lover's Tour mit West Marin Food & Farm Tours

Die Köchin, Gärtnerin und Lehrerin von West Marin, Elizabeth Ann Hill, ist eng mit der Region Kalifornien verbunden, in der sie zu Hause ist. Es ist eine vertraute Beziehung, die seit mehreren Generationen besteht, als ihre Familie mit der Fähre und Pferdekutsche von Berkeley nach West Marins wunderschöner Tomales Bay fuhr, um die Sommermonate zu genießen. Die Region ist voll von handwerklichem Essen und ökologischem Landbau, einer größeren Tierpopulation als der Mensch und Ansichten, die nicht von dieser Welt sind. Elizabeth hat eine Leidenschaft für das Land, die Menschen und die Produkte, die hier hergestellt werden, und durch dieses Interesse wurde eine Idee geboren.

West Marin Food & Farm Touren , die im Jahr 2012 begann, sind voller Geschmack, und der einzige Weg, den Sie vollständig verstehen können, besteht darin, einen selbst zu erleben. Die köstliche Cheese Lover's Tour für Milchprodukte ist eine von zwei, die über Wine Country Experiences angeboten werden, und wir wollten jedes köstliche Element beleuchten. Mit Besuchen in drei etablierten West Marin-Molkereien bietet Elizabeth exklusiven Zugang zu privaten Bauernhöfen und einen Blick hinter die Kulissen der handwerklichen Käseherstellung der Region.

Cheese Lover's Tour
Ganzjährig verfügbar, Mittwoch bis Freitag und Sonntag
10:30 - 15:30 Uhr
195 $

Cowgirl Creamery bei Tomales Bay Foods
Das Abenteuer beginnt in der Point Reyes Station, wo Sie Elizabeth und neue Freunde von Käseliebhabern (normalerweise sind zwischen 4 und 7 Personen in einer Gruppe) in der berühmten Cowgirl Creamery treffen. Die Molkerei wurde 1994 von Sue Conley und Peggy Smith gegründet, zwei Frauen, die seit einigen Jahren in der Lebensmittelszene verflochten waren, als Bonus für die Eröffnung von Tomales Bay Foods in einer renovierten Scheune in dieser malerischen Stadt Marin. In der Struktur befand sich ein kleiner Raum für die Käseherstellung, und es wurden Käseträume verfolgt. In den letzten mehr als 20 Jahren hat sich Cowgirl Creamery von einem bescheidenen Raum und ein wenig Neugierde zu einer stark ausgezeichneten Molkerei mit vier Einzelhandelsgeschäften, zwei Produktionsstandorten und Verkäufen in über 500 weiteren Einzelhändlern entwickelt.

Während dieser Standort nur ihre pundgent, dreifache Cremesorte produziert, roter Falke Besucher von West Marin Food & Farm Tours können einen Einblick (und Geschmack!) all ihrer bekannten Käsesorten erhalten. Wenn Sie das Gebäude betreten, begrüßen Fenster die Betrachter, um einen Blick in die ursprüngliche Einrichtung zu werfen und zu beobachten, wie jeder Schritt des Prozesses abgeschlossen ist. Der Tourbeamte beginnt mit dem Kauen von käsezentrierten, gebackenen Köstlichkeiten Rinderbäckerei und eine Lektion in Vergangenheit und Gegenwart Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion in Marin von Elizabeth. Sobald die letzte Krume geschnappt ist, kommt Elizabeth in die guten Sachen (natürlich den Käse) und die Gruppe kann die volle Fülle an regelmäßig produziertem gereiftem und frischem Käse und einen Vorgeschmack auf ihre saisonale Kreation probieren.

Insider-Tipp: Planen Sie eine frühzeitige Ankunft bei Tomales Bay Foods, um den Markt und die vielen zum Verkauf stehenden Waren zu erkunden. Das Unternehmen bleibt seinem Ethos, die Gemeinschaft und die handwerkliche Käseherstellung zu unterstützen, weiterhin treu und bietet neben seinen eigenen über 200 zusätzliche Käsesorten aus der ganzen Welt an.

Toluma Farms und Tomales Farmstead Creamery
Elizabeth wird das Steuer übernehmen, während die ganze Bande in den Van von West Marin Food & Farm Tours springt, um eine malerische Fahrt durch West Marin zu unternehmen. Fahren Sie die Ostküste der Tomales Bay hinauf, wo salzige, stetige Gewässer Austernfarmen und unglaubliche Ausblicke auf sanfte Hügel und den von Bäumen gesäumten Point Reyes National Seashore Park beherbergen. Nachdem Sie die Küste entlang gewunden haben und kurz vor der kleinen Stadt Tomales ins Landesinnere gefahren sind, erreichen Sie Toluma Farms, die Heimat der Tomales Farmstead Creamery.

Das Anwesen ist 160 Hektar groß, aber die zahlreichen Scheunen, die Käserei und das schöne Haupthaus heißen Sie auf dem Bauernhof willkommen. Die Eigentümer, David Jablons und Tamara Hicks, kauften das Grundstück im Jahr 2003 und arbeiteten mit mehreren landwirtschaftlichen Agenturen zusammen, um das Land wiederherzustellen und es wieder in eine Ziegen- und Schafmolkerei umzuwandeln. Im Jahr 2012 haben sie die letzte Phase der Umgestaltung des Grundstücks abgeschlossen und ihre Molkerei vor Ort eröffnet.

Schließen Sie sich dem Farmteam für diesen Tag an und erkunden Sie die Vor- und Nachteile dieser dynamischen Farm und Molkerei. Betreten Sie den Melkstall, in dem Sie erfahren, wie die Tiere aus erster Hand gemolken werden. Folgen Sie dann der Reise von Milch zu Käse im Molkereigebäude.

Ihre Gruppe macht eine Pause, um ein von Elizabeth kuratiertes Picknick auf der umlaufenden Veranda des modernen Bauernhauses zu genießen. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, jeden Käse der Molkerei zu probieren, alle mit Namen aus dem Miwok, den indigenen amerikanischen Ureinwohnern aus der Region. Die Käsesorten werden durch lokales Brot, Wurstwaren, Olivenöl, Obst und sogar einen Schaumwein aus Honig ergänzt, der gleich nebenan hergestellt wird.

Insider-Tipp: Stellen Sie sicher, dass Sie bequeme Schuhe gepackt haben, die möglicherweise unordentlich werden. Das Team von Toluma Farms bietet Ihnen eine ausführliche Tour, einschließlich des Ein- und Ausstiegs in die Scheunen und Ställe, in denen die Tiere leben und gemolken werden.

Doppel 8 Molkerei
Verabschieden Sie sich mit vollem Magen von Ihren neuen Tierfreunden und begleiten Sie Elizabeth, während Sie die vielfältige Region weiter erkunden. Die letzte Station ist Double 8 Dairy, eine Wasserbüffelfarm in West Petaluma.

Diese kleine Farm ist die Heimat einer wachsenden Herde von Büffel- und Jersey-Kühen. Die Farm ist ein Pionier, da sie zum ersten Mal in den USA Wasserbüffel zum Melken züchtet. Melissa, die die Tiere aufzieht, wird Sie den Damen und ihren Kälbern vorstellen. Sie können Hallo sagen, diese sanften Riesen treffen und wahrscheinlich im Gegenzug einen freundlichen Lick erhalten. In ihren Einrichtungen befindet sich eine Melkscheune mit 16 Stationen in zwei 8er-Sets. Daher der Name Double 8. Die Wasserbüffel werden zweimal täglich gemolken. Wenn also das Timing stimmt, haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Prozess zu sehen - von ihren Maschinen und Einrichtungen über das Melken des Büffels bis zur letzten Crème de la Creme - ein Vorgeschmack auf ihre köstlichen Waren.

Insider-Tipp: Normalerweise haben Sie bei einer Tour durch Double 8 die Möglichkeit, eines der köstlichen Milchprodukte zu probieren. Dies kann Frischkäse oder ein köstliches Gelato mit saisonalem Geschmack sein. Aber wenn es ein wirklich guter Tag ist, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, mit dem großzügigen Käsehersteller der Molkerei zu interagieren, der warmen Ricotta und aromatischen Büffelmozzarella teilt und Ihnen ein bisschen mehr Einblick in die Produktion der Molkerei gibt.

Buchen Sie Ihre eigenen West Marin Food & Farm Tours durch WineCountry.com/Experiences und erkunden Sie die vollständige Liste der aktuellen Angebote.


Empfohlen