Artikel

Schokoladen-Rotwein-Kuchen

Eingereicht von Keller Estate

prescriptionKellerEstate.jpgEin köstliches Schokoladenkuchenrezept von Keller Estate in Petaluma, CA, das Sie zu Hause probieren müssen! Ihr Rat? 'Backen Sie zwei Kuchen, Ihre Familie und Freunde werden mehr verlangen!' Wenn Sie eine Weinprobe planen oder bereits hier in der Gegend sind, schauen Sie doch in ihrem Verkostungsraum vorbei und probieren Sie den in diesem Rezept vorgestellten Syrah.
Zutaten
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver (nicht niederländisches Verfahren)
  • 1 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Sticks ungesalzene Butter, erweicht
  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 2 große Eier
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 1/4 Tassen 2004 La Cruz Vineyard Keller Estate Syrah
  • Konditorzucker zum Abstauben
  • Schlagsahne zum Servieren

Richtungen
  1. Den Backofen auf 350 ° vorheizen. Butter und Mehl eine 12-Tassen-Bundt-Pfanne. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer die Butter mit dem Zucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit 4 Minuten lang schaumig schlagen. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie sie, bis sie eingearbeitet sind. Fügen Sie die Vanille hinzu und schlagen Sie sie 2 Minuten länger. In zwei Chargen abwechselnd die trockenen Zutaten und den Wein unterheben, bis sie gerade eingearbeitet sind.
  3. Kratzen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und backen Sie ihn 45 Minuten lang, bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie den Kuchen 10 Minuten in der Pfanne abkühlen und stellen Sie ihn dann auf ein Gestell. vollständig abkühlen lassen. Den Kuchen mit Puderzucker bestäuben und mit Schlagsahne servieren.

Empfohlen