Blog

Coche Dury: Einzigartige Weinbereitung, beste Weine (2021)

Neugierig, mehr über diesen renommierten weißen Burgunder-Produzenten zu erfahren, bevor Sie eine Flasche kaufen?

Was macht Coche Dury so begehrt?

Lassen Sie uns alles über Coche Dury erkunden, einschließlich der Weinberge, der Weinherstellung,Die besten Coche-Dury-Weine, die man 2021 kaufen kann, undwie Sie in diese weißen Bourgogne-Weine investieren können.



Weiterführende Literatur

Hast du einen festlichen Anlass? in diesem aufschlussreichen Leitfaden .

Dieser Artikel enthält:

(Klicken Sie auf die unten stehenden Links, um zu einem bestimmten Abschnitt zu gelangen.)

  • Die geschätzte Domaine Coche Dury
  • Eine kurze Geschichte von Coche Dury
  • Die Weinberge von Coche Dury
  • Weinbau und Weinherstellung bei Domaine Coche Dury
  • Beste Flaschen Coche-Dury zum Kaufen im Jahr 2021
  1. Car-Dury Corton-Charlemagne Grand Cru 1992
  2. Car-Dury Les Charmes 1978
  3. Car-Dury Les Perrieres 1999
  4. Car-Dury Les Genevrieres 2005
  5. Coche-Dury Meursault Les Chevalieres 1990
  6. Car-Dury Corton Grand Cru 2013
  7. Car-Dury Caillerets 2008
  8. Coche-Dury Meursault Les Rougeots 1990
  9. Coche-Dury Puligny-Montrachet Die Lehrer 2005
  10. Coche-Dury Meursault Les Vireuils 2010
  • Investition in Coche-Dury-Flaschen

Die geschätzte Domaine Coche Dury

Die geschätzte Domaine Coche Dury

Domaine Coche Dury ist ein Weingut im Dorf Meursault in der Region Cote de Beaune in Burgund, Frankreich.

Die Domaine ist weltweit bekannt für ihre erlesenen Meursault-Weine, die vom einfachen Bourgogne Blanc bis zum Grand Cru Corton-Charlemagne reichen.

Lassen Sie uns als nächstes die Geschichte hinter den herrlichen Coche Dury-Weinen sehen!


Eine kurze Geschichte von Coche Dury

Eine kurze Geschichte von Coche Dury

In den 1920er Jahren kaufte Leon Coche die Domaine und begann mit dem Anbau von Weinreben. Er verwendete einen Teil der Trauben, um seinen eigenen Wein herzustellen, und verkaufte den Rest an Verhandlungspartner.

Später gab Leon sein Eigentum an seine drei Söhne weiter. 1964 begann sein Sohn George Coche, seinen Anteil an der Domaine um neu erworbene Weinberge zu erweitern.


1973 übernahm Georges Sohn Jean-François Coche das Anwesen. Seine Ehe mit Odile Dury im Jahr 1975 fügte dem Familienbesitz mehr Land hinzu und führte zumGründung der Domaine Coche-Dury.

Jean-François Coche-Dury begründete das hohe Ansehen der Domaine mit seiner strengen Hingabe an seinen Weinberg und den Weinherstellungsprozess. Er erhielt Lob von einigen der bekanntesten Weinkritiker, darunter Robert Parker, der ihn als 'einen der größten Winzer der Welt' bezeichnete.

Neben der internationalen Aufmerksamkeit, die er erhielt, konzentrierte sich Jean-Francois darauf, den Weinherstellungsprozess zu perfektionieren und sich um die Domaine und die Weinberge der Familie zu kümmern.

Sein Sohn Raphael begann 1999 im Weinberg zu helfen. 2010, als sein Vater in den Ruhestand ging, übernahm Raphael das Familienunternehmen Coche und hat die Tradition mit Stolz fortgesetzt.


Lesen Sie auch:: Möchten Sie Ihre Gäste mit leckeren Cocktails überraschen?Erkunden die besten Sangria-Rezepte oder herausfinden Wie man die perfekte Mimose mischt .


Die Weinberge von Coche Dury

Die Weinberge von Coche Dury

Die Weinberge des Coche Dury-Anwesens umfassen 9 Hektar Weinberge. Die meisten davon befinden sich in der Nähe des Dorfes Meursault in der Region Côte d'Or.

Die Weinberge der Domaine verteilen sich auf sechs Gemeinden:

  • Meursault
  • Puligny Montrachet
  • Monthelie
  • Auxey-Zwänge
  • Volnay
  • Corton-Karl der Große

Coche Durys einziger Weißwein-Weinberg Grand Cru gehört zu Corton-Charlemagne und wurde 1986 erworben.

Die Weinberge des Chardonnay Premier Cru befinden sich alle in Meursault und enthalten folgende Bezeichnungen:

  • Perriéres
  • Caillerets
  • Genevriéres

Zu den Chardonnay-Weinbergen der Dorfwein-AOC gehören:

  • Siegelringe (Meursault)
  • Rougeots (Meursault)
  • Lehrer (Puligny Montrachet)

Weiterlesen: Tauchen Sie ein in die Welt des Weißweins und entdecken Sie einige davon die elegantesten Sauvignon Blancs , Süße Rieslinge , und Fruchtige Weißburgunder-Weine .

Die Pinot Noir Weinberg Parzellen umfassen Teile von:

  • Monthelie
  • Auxey-Zwänge
  • Volnay 1er Cru (normalerweise ein Cuvee, in einigen Jahren jedoch in Abfüllungen von Clos des Chênes und Taillepieds aufgeteilt)
  • Pommard Vaumuriens (bis 2012)

Weiterführende Literatur::

Wenn Sie ein Fan von Rotwein sind, werden Sie diese lieben Herrliche Malbecs , Würzige Zinfandel , und Klassische Barbera-Weine .

Aber was macht die Coche Dury Weine einzigartig?

Weinbau und Weinherstellung bei Domaine Coche Dury

Weinbau und Weinherstellung bei Domaine Coche Dury

Das Terroir, der Weinbau und die Weinherstellung bestimmen den einzigartigen Coche Dury-Weinstil.



Einzigartiges Dury Terroir Auto

Die Weinberge der Domaine liegen im Herzen der Côte de Beaune auf Lehm- und Kalksteinböden. Das Wetter kann oft hart sein - mit Ernteregen, Frühlingshageln und harten Wintern.

Die meisten Weinberge überschreiten nicht jeweils 1 Hektar, und die Weinanpflanzungen sind alt - ihr Alter liegt zwischen 50 und 90 Jahren.

In Kombination mit den geringen Erträgen entstehen so die legendären Stammweine von Coche Dury, die einen eleganten und unverwechselbaren Ausdruck ihres Terroirs haben.

Lesen Sie auch:: Fühlen Sie sich wie ein edles französisches Rot?Probieren Sie einige von die größten Chateauneuf du Pape Weine .

Wenn Sie ein Fan italienischer Weine sind, schauen Sie sich diese an Rubinrote Barbera d’Asti und einige von die besten Chianti-Weine .



Meisterhafte Weinbereitung

Domaine Coche Dury folgt traditionellen Weinbautechniken, macht aber einige Dinge anders.

Die große Hingabe und Handwerkskunst des Winzers sind die geheimen Zutaten des Weinbereitungsprozesses.

  • Fermentation: Die Gärung erfolgt in Eichenfässern und der Cuvee bleibt länger als gewöhnlich auf der Hefe. Dies führt zu einer langsameren Weinoxidation und einer frischen, knackigen Textur. Die Rotweine werden mit Eiweiß erweicht.
  • Altern: Wenn die Gärung abgeschlossen ist, reift der Wein 15 bis 22 Monate in Eichenfässern und wird immer ungefiltert in Flaschen abgefüllt. Neues Holz wird verwendet, um das Alterungspotential der Weine zu verbessern und ihren Geschmack zu verbessern.

Die jährliche Produktion ist auf ca. 3.500-4.000 Kartons begrenzt. Dies macht Coche Dury Weine sehr begehrt und treibt ihren Preis sehr hoch.

Weiterführende Literatur::

Entdecken Sie mit unseren die Welt der herrlichen Roséweine Top Picks of Rose im Jahr 2021 .

Welche Weine von Coche Dury heben sich von den anderen ab?

Beste Flaschen Coche Dury im Jahr 2021 zu kaufen

Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir zehn außergewöhnliche Coche-Dury-Weine ausgewählt, die Sie 2021 kaufen können.



1. Car-Dury Corton-Charlemagne Grand Cru 1992

Car-Dury Corton-Charlemagne Grand Cru 1992

Dieses hervorragende Beispiel für weißen Bourgogne Cru-Wein stammt aus dem Weinberg Coche Dury Grand Cru. Der Wein hat eine schöne goldene Farbe und eine ausgewogene Säure.

Am Gaumen umhüllt der Wein die Verkostungsnoten von Zitrusfrüchten und Ananas, gefolgt von einer pikanten Mineralität und einem lang anhaltenden Honiggeschmack.

Preis von Coche-Dury Corton-Charlemagne Grand Cru 1992: $ 8.618



2. Car-Dury Les Charmes 1978

Car-Dury Les Charmes 1978

Dieser Coche-Dury-Wein hat eine herrlich cremige Textur und einen angenehmen nussigen Geschmack. Die vollmundige Struktur kombiniert sich elegant mit Zitronenschalen-Noten, Mineralität, tropischen Früchten und einem subtilen Trüffelaroma.

Preis von Coche-Dury Les Charmes 1978: $ 3.947



3. Car-Dury Les Perrieres Premier Cru 1999

Car-Dury Les Perrieres Premier Cru 1999

Hier haben wir einen atemberaubenden weißen Cru Burgund von Meursault Perriere. Der Wein zeigt eine hervorragende Frische und eine intensive Konzentration an Zitrusaromen.

Die Nase besteht aus tropischen Früchten und Pfirsichen mit einem hervorragenden Nachgeschmack von Honig und Stein.

Preis von Coche-Dury Les Perrieres Premier Cru 1999: 3.449 USD

Empfohlen