Artikel

Cognac, dein neuer bester Freund

Durch Deirdre Bourdet

Ich bin kein Mädchen mit braunem Alkohol, aber Cognac hat einen besonderen Platz in meinem Herzen und in meiner Speisekammer. Suppen, Gemüse, Käse, Fleisch, Desserts - praktisch alles, was Sie kochen, steigt auf eine höhere Ebene, wenn Sie mit Cognac geküsst werden.

Viele Leute hatten Cognac-Sahne-Sauce mit Steak. Viele Menschen hatten Cognac mit Hummer und Krebsen, entweder als Biskuit oder in der Schalentiersauce. Aber nur wenige Menschen in den Staaten haben Cognac-mazerierte Pflaumen so genossen wie die Europäer. In Frankreich,Pflaumen-Armagnacist ein klassischer und sehr beliebter Eisgeschmack, der aus Yep, Armagnac und Pflaumen hergestellt wird. Diese Kombination findet auch regelmäßig Eingang in andere Desserts… nicht überraschend.
In den USA liebe ich persönlich mit Cognac getränkte Pflaumen als süß-herzhafte Beilage zu Käse. Nach ein paar Stunden in einem Cognac-Bad bei Raumtemperatur (oder nur ein paar Minuten in einem warmen) verwandeln sich die bescheidenen und verschmutzten kleinen Pflaumen mit nur einem kurzen Schlag vom Kochmesser in eine köstliche, herzhafte, dekadente Paste. Es ist eine Offenbarung mit würzigen Käsesorten wie Ricotta, Chevre und dergleichen. Ich mische häufig auch eine Prise gehackten Thymian in die Paste und füge etwas strukturelles Interesse mit etwas Knusprigem wie gerösteten Mandeln hinzu.

Die Verwendung von Cognac ist jedoch sicherlich nicht auf Pflaumen beschränkt - ich habe noch keine getrockneten Früchte getroffen, die nicht köstlich in den ambrosialen Bernsteinschnaps getränkt waren. Kirschen, Rosinen, Äpfel, Aprikosen, Birnen, Blaubeeren ... sie sind alle gut. Ein gröberes Hacken der erweichten Früchte macht sie perfekt zum Mischen mit sautiertem Bittergrün, Salaten oder sogar Süßkartoffelbrei. Warum nicht? Der runde, tiefe Geschmack und der alkoholische Biss des Cognacs gleichen die süßen Noten aus und verleihen allem, was er berührt, eine reichhaltige und herzhafte Note.

Offensichtlich rocken auch andere Zutaten mit süßen Aromen (wie Schinken oder frische Schalentiere) mit Cognac-Akzenten. Ein schnelles Spritzen in die heiße Pfanne erzeugt eine raffinierte und komplex schmeckende Sauce in etwa 30 Sekunden, auch ohne andere Zutaten. Dies gilt auch für Zutaten, die wirklich schmackhaft sind. Jedes angebratene Fleisch erhält durch eine solche ablöschende Sauce einen weinfreundlichen, vielseitigen Geschmack, der nicht ganz auf den Geschmack kommt. Und ein letzter Spritzer Sahne oder ein Stück Butter, das in die Sauce gewirbelt wird, bringt die Dinge noch weiter in das Reich der köstlichen Fantasie.

Noch besser ist, dass Sie keinen teuren Cognac benötigen, um ihn zum Kochen zu verwenden. Ich finde, dass die 10-Dollar-Flasche von Trader Joe einwandfrei funktioniert. Nachdem Sie einen Geschmack für das Zeug in Ihrem Essen entwickelt haben, möchten Sie vielleicht in etwas investieren, in dem Sie tatsächlich sitzen und nach dem Abendessen gerne nippen. In diesem Fall würde ich empfehlen, etwas mehr auszugeben. Aber fangen Sie mit dem Billigling an und sehen Sie, wohin es Sie führt.


Empfohlen

Pinot.com

Wine Guru
Artikel