Artikel

Angebote für Champagner & Wunderkerzen

champagne2.jpgLaut Paul Gregutt in a aktueller Artikel Für die Seattle Times sind die Preise für Champagner und Sekt gesunken. Tatsächlich ist die weltweite Nachfrage um mindestens 10% gesunken, was nur eines für Sie und mich bedeuten kann - es ist Zeit zu kaufen und einzudecken! Und für diejenigen, die sich auf die Feiertage vorbereiten, könnte es kein perfekteres Timing geben.

Der Artikel enthält einige Tipps zum Kauf:

(1) Sei abenteuerlustig. Probieren Sie etwas Neues aus, anstatt sich an die Marke zu halten, die Sie immer kaufen.

(2) Kaufen Sie lieber einen Vintage-Champagner als einen Brut

(3) Sehen Sie auf der Flasche nach, ob es sich bei den Trauben um Grand Cru handelt. Anscheinend gelten Grand Cru-Weinberge als die besten und wertvollsten, selbst wenn ein paar zusätzliche Dollar mehr.

(4) Verwöhnen, ohne die Bank zu sprengen. Kaufen Sie eine halbe Flasche

Paul empfiehlt außerdem, den Weinverkäufer zu fragen, was zum Verkauf steht. Ein Deal da draußen ist derzeit von Duval-Leroy, wo sie eine halbe Flasche Brut für 18 US-Dollar und eine volle Flasche Cuvee Paris für 35 US-Dollar haben.

Weitere Artikel zur Auswahl von Wunderkerzen für die Weihnachtszeit:
Blase, Blase überall




Empfohlen