Blog

Italienischer Rotwein (Rebsorten, bester Wein zum Kaufen im Jahr 2021)

Neugierig auf die Welt des italienischen Rotweins und die besten, die man kaufen kann?

Von einfachen Trinkweinen bis zu begehrten Sammlerschätzen (insbesondere aus der Toskana und dem Piemont) - in der aufregenden italienischen Rotweinwelt finden Sie alles.

Was sind die verschiedenen Arten von Italienisch Rotweine ? Welche verschiedenen Rebsorten werden verwendet? Welches sind die besten italienischen Rotweine, die Sie haben müssen? Sammeln Sie in Ihrem Weinkeller ?

In diesem Artikel führen wir Sie durch das italienische Appellationssystem und die besten hier angebauten Trauben. Sie werden auch einige der entdeckenDie besten italienischen Rotweine, die man 2021 kaufen kannundder klügste Weg, sie zu sammeln!



Weiterführende Literatur

Entdecken die besten Weinmarken der Welt im Jahr 2020. Wenn Sie möchten, dass wir einen Wein für eine Feier auswählen, probieren Sie den köstlichen Französischer roter Beaujolais Nouveau und der Vintage Champagner Dom Perignon!

Dieser Artikel enthält

  • Italienischer Rotwein
  • Italienische Rotweinetiketten und Qualitätsstandards
  • Beliebte italienische Rotweintrauben
  • Bester italienischer Rotwein (nach Regionen) 2021 (einschließlich Preise, Verkostungsnotizen)
  • Piemont (Piemont)
  1. 2010 Giacomo Conterno Monfortino Barolo DOCG Reserve
  2. 2010 Giuseppe Mascarello und Sohn Monprivato Ca d'Morissio, Barolo Riserva DOCG
  3. 2004 Giuseppe Rinaldi Barolo DOCG
  4. 2013 Giacomo Conterno Barolo Riserva DOCG
  5. 2014 Falletto von Bruno Giacosa 'Le Rocche di Castiglione Falletto
  • Toskana
  1. 2016 Tenuta San Guido Sassicaia Bolgheri
  2. 2006 Basse di Gianfranco Soldera Brunello Montalcino Riserva DOCG
  3. 2015 Masseto Toscana IGT
  4. 2015 Case Basse von Gianfranco Soldera Toscana IGT
  5. 2015 Ornellaia Vendemmia d'Artista Sonderausgabe Bolgheri Superiore
  • Andere italienische Rotweinregionen und ihre Weine
  1. Venetien
  2. Emilia Romagna
  3. Sizilien (Sizilien)
  4. Abruzzen
  5. Kampanien
  6. Markt
  7. Südtirol
  8. Friaul Julisch Venetien

Italienische Rotweine

Italienische Rotweine

Über 500 verschiedene Rebsorten werden in Italien angebaut 350 davon werden zur Herstellung von Weinen verwendet, und über 100 davon werden in italienischen Rotweinen (oder Rosso) verwendet.

Schauen wir uns zunächst die Kennzeichnung italienischer Rotweine, die Qualitätsklassifizierungen und das italienische Appellationssystem an.






Italienische Weinetiketten und Qualitätsstandards

Italienischer Rotwein: Italienische Weinetiketten und Qualitätsstandards

Die Abkürzung auf italienischen Rotweinetiketten gibt die Qualität und Kategorie des italienischen Weins an.

Es gibt fünf Hauptkategorien italienischer Weine.


  • VdT: VdT vino sind Tafelweine für den täglichen Gebrauch.
  • IGT oder typische geografische Identifizierung: Die IGT-Klassifizierung wurde nach DOC und DOCG erstellt. Diese Weine müssen einigen Qualitätsprüfungen unterzogen werden.
  • VQPRD: VQPRD steht für „Qualitätswein, der in einer bestimmten Region hergestellt wird“.
  • DOC oder kontrollierte Ursprungsbezeichnung: Die Vorschriften für jeden DOC-Wein schreiben die Weinfarbe, den Produktionsbereich, die zulässigen Rebsorten, den Alkoholgehalt und die Weinbereitungstechniken vor.
  • DOCG oder kontrollierte und garantierte Ursprungsbezeichnung: DOCG ist die höchste Bezeichnung für Weinqualität in Italien. Die zulässigen Sortenerträge sind geringer. Jeder Wein muss eine detaillierte technische Analyse und Verkostung bestehen, um das Gütesiegel des Landwirtschaftsministeriums zu erhalten.

1963 startete Italien erstmals sein Berufungssystem. Es gibt vier Hauptkategorien im italienischen Appellationssystem - von Vini, der Klassifizierung für Tafelweine, bis zur höchsten Klassifizierung von Vini DOP, die strengen Weinbau-Normen folgen muss.

Weiterführende Literatur:

Wenn Sie alles über französische Weine und die Weinregionen erfahren möchten, lesen Sie diese informativen Leitfäden:

Beste französische Weine zum Kaufen im Jahr 2021


Beste französische Weinregionen



Beliebte italienische Rotweinsorten und Rebsorten

Beliebte italienische Rotweinsorten und Rebsorten

Italien produziert einige der schmackhaftesten Rebsorten. Hier sind die beliebtesten italienischen Rotweintrauben.



1. Sangiovese

Die Sangiovese-Traube ist eine purpurfarbene Traube und produziert intensive Sauerkirscharomen mit subtilen erdigen Aromen. Obwohl nicht so aromatisch wie andere Rotweintrauben, ist es eine wichtige Traube in den Chianti-Weinen.

Super Tuscans, Brunello di Montalcino, Rosso di Montalcino, Chianti, Carmignano und Vino Nobile di Montepulciano sind einige der besten Weine aus Sangiovese-Trauben.

Regionen gewachsen: Toskana, Umbrien, Kampanien und Romagna

Alterungspotential: Ausgewählte Jahrgänge können zwischen 10 und 20 Jahre alt werden.



2. Barbera

Barbera ist die am dritthäufigsten gepflanzte Rotweintraube in Italien. Es ist nicht so tanninhaltig wie Primitivo, aber das Barbera Die Traube produziert einen stark sauren, strukturierten italienischen Wein.

Barbera d’Asti ist einer der besten Weine, die aus Barbera-Trauben hergestellt werden. Die herzhaften Aromen dieser Traube kommen am besten in einem Barbera d'Asti-Wein zum Ausdruck.

Produzierte Regionen: Piemont, Emilia-Romagna, Apulien, Kampanien, Sizilien und Sardinien

Alterungspotential: Bis zu 15 Jahre



3. Nebbiolo

Wenn Sangiovese-Trauben mit Chianti-Weinen in Verbindung gebracht werden, dann Nebbiolo-Traube ist mit Barolo und verbunden Barbaresco Weine. Nebbiolo-Traubenweine, insbesondere aus dem Piemont, schmecken nach jahrelangem Altern am besten.

Die Nebbiolo-Rotweintraube produziert vollmundige Weine, die stark tanninhaltig sind und wunderschöne Blumenaromen aufweisen.

Die besten Weine aus dieser Traube sind Barbaresco und Barolo, die sich perfekt zum Kellern eignen.

Produzierte Regionen: Piemont

Alterungspotential: Über 20 Jahre



4. Montepulciano

Die in Mittelitalien beheimatete rote Montepulciano-Traube (nicht mit Vino Nobile di Montepulciano verwandt) produziert bekanntermaßen tiefrote Weine mit weichen Aromen und sanften Tanninen.

Weitere Informationen zum Wein Montepulciano d'Abruzzo finden Sie unter dieser ausführliche Artikel .

Produzierte Regionen: Östliche Abruzzen, Marken und Molise

Alterungspotential: Bis zu 15 Jahre



5. Trick

Diese italienische Traube gilt als armer Cousin von Nebbiolo und Barbera. Aber diese rote Traube ist bei den lokalen Weinliebhabern beliebt. Fruchtaromen dominieren die Dolcetto-Weine und ihre weichen Tannine machen ihn zu einem großartigen Tafelwein.

Produzierte Regionen: Piemont

Alterungspotential: 2-4 Jahre



6. Nero d'Avola

Nero d’Avola, auch als Kalabreser bekannt, ist die am weitesten verbreitete Rebsorte in Sizilien.

Die dunkle Farbe von Beeren und hohen Tanninen machen Nero d’avola zu einem geeigneten Mischpartner, um reichhaltige, vollmundige Rotweine zu kreieren. Auf italienischen Weinetiketten finden Sie auch den Namen 'Calabrese' anstelle von 'Nero d'avola'.

Produzierte Regionen: Sizilien, Kalabrien

Alterungspotential: 10 + Jahre



7. Aglianico

Eine Rotweintraube, die Weine mit hohem Säuregehalt und festen Tanninen hervorbrachte. Aglianico ist ein großartiger Wein zum Altern. Der junge Aglianico ist stark tanninhaltig und konzentriert in der Natur.

Produzierte Regionen: Basilikata und Kampanien

Alterungspotential: 10 bis 15 Jahre



8. Negroamaro

Negroamaro blickt auf eine 1500-jährige Geschichte zurück und ist ein wichtiger Bestandteil der Apulien-Weine. Negroamaro-Weine sind berühmt für ihre mittleren Tannine und Beerenfruchtaromen und haben auch einen Hauch von erdigen Aromen und Gewürzen.

Region Produziert: Apulien

Alterungspotential: 5-10 Jahre



9. Corvina

Ein wesentlicher Bestandteil in der Valpolicella Weine Corvina-Trauben sind bekannt für ihre Sauerkirscharomen, ihre leuchtend rote Farbe und ihre leichte Struktur.

Region Produziert: Venetien


Alterungspotential: 10 bis 20 Jahre

Bester italienischer Rotwein (nach Regionen) 2021 - Inklusive Preise, Verkostungsnotizen

Bester italienischer Rotwein (nach Regionen) 2020 - Inklusive Preise, Verkostungsnotizen

Hier sind einige der besten, die Sie kaufen können - sei es zu Ihrem klassischen italienischen Essen oder als langfristige Investition!



Piemont (Piemont)

Die bekanntesten Weine aus dem Piemont sind Barolo und Barbaresco aus der Nebbiolo-Traube. Die anderen hier angebauten Rotweintrauben sind Barbera, Dolcetto, Freisa, Bonarda, Grignolino, Kroatien, Quagliano und Pelaverga.

Unter den Weißweinen (Bianco) eignet sich Moscato d’Asti hervorragend Italienischer Weißwein vor allem in den Regionen Asti und Alba. Diese Weine sind bekannt für ihre Aromen und süßen alkoholischen Aromen. Zinfandel-Weine (Primitivo) sind ein großartiger Ersatz für Moscato d’Asti, da sie trocken, süß und kräftig sind.

Schauen Sie sich unbedingt diese Rotweine aus dem Piemont an:

1. 2010 Giacomo Conterno Monfortino Barolo Riserva DOCG

Italienischer Rotwein: 2010 Giacomo Conterno Monfortino Barolo Riserva DOCG

Barolo und Barbaresco Weine aus dem Piemont gehören zu den besten Nebbiolo-Weinen Italiens. Dieser Barolo Wein ist zu 100% Nebbiolo Wein, der zwischen 20 und 40 Jahre alt werden kann. Es ist fett und vollmundig mit reichhaltigen erdigen und würzigen Aromen.

Die Nebbiolo-Traube verleiht dem Wein reiche dunkle Fruchtaromen und eignet sich perfekt zu Lammfleisch oder einem klassischen italienischen Gericht.

Durchschnittspreis von 2010 Giacomo Conterno Monfortino Barolo Riserva DOCG: 1.658 US-Dollar

2. 2010 Giuseppe Mascarello und Sohn Monprivato Ca d'Morissio, Barolo Riserva DOCG

Italienischer Rotwein: 2010 Giuseppe Mascarello und Son Monprivato Ca d

Dieser Wein hat einen dominanten erdigen Geschmack, der perfekt mit Noten von roten Früchten harmoniert. Es ist trocken und stark sauer wie sein Gegenstück Barbaresco und kann etwa 25 Jahre alt werden.

Durchschnittspreis von 2010 Giuseppe Mascarello und Son Monprivato Ca d'Morissio, Barolo Riserva DOCG: $ 803

3. 2004 Giuseppe Rinaldi Barolo DOCG

Italienischer Rotwein: 2004 Giuseppe Rinaldi Barolo DOCG

Dieser kühne und tanninhaltige Wein ist bekannt für seine trockene und saure Textur und kann mindestens 15 Jahre alt werden. Obwohl nicht so trocken wie Lambrusco-Weine, hinterlässt dieser Barolo einen erfrischenden Abgang. Die Nebbiolo-Trauben verleihen dem Wein einen sauren Rotkirschgeschmack. Dieser Barolo passt perfekt zu Rind- und Lammfleisch.

Durchschnittspreis von 2004 Giuseppe Rinaldi Barolo DOCG: $ 437

4. 2013 Giacomo Conterno Barolo Riserva DOCG

Italienischer Rotwein: 2013 Giacomo Conterno Barolo Riserva DOCG

Dieser Nebbiolo-Wein bietet intensive erdige Aromen am Gaumen mit dominanten Noten von Gewürzen und sauren roten Beeren. Der einzigartige herzhafte Wein kann über 20 Jahre alt werden.

Durchschnittspreis 2013 Giacomo Conterno Barolo Riserva DOCG: 1.356 US-Dollar

5. 2014 Falletto von Bruno Giacosa 'Die Festungen von Castiglione Falletto

Italienischer Rotwein: 2014 Falletto von Bruno Giacosa

Der Le Rocche di Castiglione Falletto ist ein klassischer Nebbiolo-Rotwein und einer der schmackhaftesten aus der Rebsorte. Am Gaumen können Sie dunkle Beerenaromen mit klassischen Erdtönen von Nebbiolo-Weinen probieren.

Durchschnittspreis von 2014 Falletto von Bruno Giacosa 'Die Festungen von Castiglione Falletto': $ 419





Toskana

Die sanften Hügel und warmen, gemäßigten Küstenregionen der Toskana sind bekannt für die Weine Chianti, Brunello di Montalcino und Vino Nobile di Montepulciano. Diese Gegenden eignen sich perfekt für den Anbau der einheimischen Sangiovese-Trauben, aus denen hervorragende Weine wie der Chianti Classico aus der Chianti-Region hergestellt werden.

Hier finden Sie auch italienische Rotweine wie 'Super Tuscan'Ornellaia, Sassicaia , Le Pergole Torte und Tignanello, hergestellt aus nicht einheimischen Trauben wie Cabernet Sauvignon und Merlot.

Halten Sie Ausschau nach diesen hervorragenden Weinen unter der Sonne der Toskana!

1. 2016 Tenuta San Guido Sassicaia Bolgheri

Italienischer Rotwein: 2016 Tenuta San Guido Sassicaia Bolgheri

Dieser exotische und gut strukturierte toskanische Wein ist ein gutes Beispiel für Super-Toskaner. Es besteht aus einer Mischung von Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Der Cabernet Sauvignon in der Tenuta bringt einzigartige Aromen hervor.

Durchschnittspreis von 2016 Tenuta San Guido Sassicaia Bolgheri: $ 332

2. 2006 Basse di Gianfranco Soldera Brunello Montalcino Riserva DOCG

Italienischer Rotwein: 2006 Basse di Gianfranco Soldera Brunello Montalcino Riserva DOCG

Dieser Wein aus der Appellation Brunello di Montalcino ist mit seinen intensiven Aromen und einzigartigen Aromen ebenso beliebt wie der Chiantis.

Der 2006er Brunello Montalcino Rotwein wird aus der italienischen Sangiovese-Traube aus der Appellation Brunello di Montalcino hergestellt und hat eine kräftige Struktur und hohe Tannine.

Durchschnittspreis von 2006 Basse di Gianfranco Soldera Brunello Montalcino Riserva DOCG: $ 708

3. 2015 Masseto Toscana IGT

Italienischer Rotwein: 2015 Masseto Toscana IGT

Ein weiterer großartiger Ersatz für Chianti, das Masseto Toscana IGT, ist vielseitig einsetzbar und passt perfekt zu fast jedem italienischen Gericht. Es ist leicht sauer mit fruchtigen Aromen von Brombeeren und Pflaumen und kann 10 bis 20 Jahre alt werden.

Durchschnittspreis von 2015 Masseto Toscana IGT: $ 890

4. 2015 Case Basse von Gianfranco Soldera Toscana IGT

Italienischer Rotwein: 2015 Case Basse von Gianfranco Soldera Toscana IGT

Dieser kühn strukturierte italienische Rotwein besteht zu 100% aus Sangiovese und wird oft mit dem reichen Chianti Classico und Lambrusco verglichen. Am Gaumen dominieren schwarze Johannisbeeren und schwarze Kirschen die eichenartigen Aromen und Aromen von roten Kirschen und Gewürzen.

Durchschnittspreis von 2015 Fall Basse di Gianfranco Soldera Toscana IGT: $ 590

5. 2015 Ornellaia Vintage Künstler Special Edition Bolgheri Superiore

Italienischer Rotwein: 2015 Ornellaia Harvest d

Dieses toskanische italienische Rot wird im Bordeaux Blend-Stil mit Cabernet Sauvignon hergestellt. Merlot und Cabernet Franc und ist so beliebt wie die Chianti Classicos aus der Region. Es ist fett und strukturiert mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Gewürzen, die Sie in einem klassischen Chianti möglicherweise nicht finden.

Durchschnittspreis von 2015 Ornellaia Vendemmia d'Artista Sonderausgabe Bolgheri Superiore: $ 437

Nun schauen wir uns das anandereItalienische Rotweinregionen und einige der besten Weine, die Sie probieren können.





Andere italienische Rotweinregionen und ihre Weine

1. Venetien

Venetien ist vielleicht nicht so groß wie die Weinregionen Piemont und Toskana, aber es produziert äußerst beliebte italienische Rotweine wie Valpolicella und Amarones.

In der Region Venetien finden Sie Rebsorten wie Chardonnay, Malbec, Pinot Bianco, Sauvignon Blanc, Pinot Nero und Carmenere.

Hier ist ein Vorschlag zur Speisenempfehlung speziell für Amarone-Weine aus der Region Venetien - sie passen am besten zu gereiftem Käse und klassischem italienischem Essen.

Weine aus der Region Venetien:

  1. 2011 Giuseppe Quintarelli Amarone von der Valpolicella Classico DOCG-Auswahl
Italienischer Rotwein: 2011 Giuseppe Quintarelli Amarone della Valpolicella Classico DOCG Auswahl

((Durchschnittspreis von 2011 Giuseppe Quintarelli Amarone della Valpolicella Classico DOCG Auswahl: $ 1,446)

  1. 2012 Aus dem Forno Romano Weinberg Monte Lodoletta, Amarone della Valpolicella DOCG
Italienischer Rotwein: 2012 Aus dem Forno Romano Weinberg Monte Lodoletta, Amarone della Valpolicella DOCG

(Durchschnittspreis des Weinbergs Dal Forno Romano Monte Lodoletta 2012, Amarone della Valpolicella DOCG: 329 USD)

2. Emilia-Romagna

Die Weinregion Emilia Romagna liegt zwischen Venetien und der Toskana im Norden Italiens. So bieten Rotweine aus der Romagna einzigartige Aromen und Einflüsse aus beiden Regionen. Die hier angebauten Trauben sind Lambrusco, Barbarossa, Ancellota und Sangiovese.

Weine aus der Region Emilia-Romagna kaufen:

  1. 2012 Conde 'Massera' Merlot, Emilia-Romagna
Italienischer Rotwein: 2012 Conde

(Durchschnittspreis 2012 Conde 'Massera' Merlot, Emilia-Romagna: $ 134)

  1. 2010 Umberto Cesari 'Tauleto' Sangiovese Rubicone IGT, Emilia Romagna
Italienischer Rotwein: 2010 Umberto Cesari

(Durchschnittspreis von 2010 Umberto Cesari 'Tauleto' Sangiovese Rubicone IGT, Emilia Romagna: $ 96)

3. Sizilien (Sizilien)

Sizilien in Süditalien ist eine der größten Inseln im Mittelmeer und eine der ältesten Weinbauregionen Europas. Von Ätna bis Marsala erfreuen sich sizilianische Weine im In- und Ausland großer Beliebtheit.

Weine aus der Region Sizilien zu kaufen:

  1. 2017 Frank Cornelissen 'Magma' Terre Siciliane Rosso IGT
Italienischer Rotwein:

(Durchschnittspreis von 2017 Frank Cornelissen 'Magma' Terre Siciliane Rosso IGT: $ 263)

  1. 2015 Graci 'Arcuria über dem Brunnen' Etna Rosso
Italienischer Rotwein: 2015 Graci

(Durchschnittspreis von 2015 Graci 'Arcuria Sopra Il Pozzo' Ätna Rosso: $ 146)

4. Abruzzen

Die Flüsse, die durch diese bergige Weinregion fließen, machen die Weinberge äußerst fruchtbar. Im Gegensatz zu Latium, seinem Gegenstück in Mittelitalien, sind die Abruzzen eine vorherrschende Rotweinregion.

Die Rotweintraube Montepulciano ist der Star der Region und eine wichtige Zutat in den meisten Weinen der Abruzzen.

Weine aus den Abruzzen:

  1. 2006 Bauernhof Valentini Montepulciano d'Abruzzo
Italienischer Rotwein: 2006 Azienda Agricola Valentini Montepulciano d

(Durchschnittspreis der Farm Valentini Montepulciano d'Abruzzo 2006: 306 USD)

  1. 2010 Emidio Pepe Montepulciano d'Abruzzo
Italienischer Rotwein:

(Durchschnittspreis von 2010 Emidio Pepe Montepulciano d'Abruzzo: $ 162)

5. Kampanien

Kampanien in Süditalien, bekannt für die Weißweinsorten Fianco und Greco, produziert auch einige der besten italienischen Rotweine wie Aglianico. Aglianico ist die am weitesten verbreitete Rebsorte Kampaniens, gefolgt von Barbera.

Weine aus der Region Kampanien:

  1. 2010 Joaquin 'des Unternehmens
Italienischer Rotwein: 2010 Joaquin

(Durchschnittspreis von 2010 Joaquin 'Della Società': $ 132)

  1. 2010 Mastroberardino Villa dei Misteri Pompejan Red IGT
Italienischer Rotwein: 2010 Mastroberardino Villa dei Misteri Rosso Pompeiano IGT

(Durchschnittspreis von 2010 Mastroberardino Villa dei Misteri Rosso Pompeiano IGT: $ 194)

6. Gehen Sie

Die Marken in Ostitalien sind bekannt für ihre Weißweine und einige bemerkenswerte Rotweine. Ein italienisches Rot aus den Marken wird hauptsächlich aus Montepulciano- oder Sangiovese-Trauben hergestellt, die den Weinen dunkle, fruchtige Aromen verleihen.

Weine aus der Region Marken zu kaufen:

  1. 2015 Oasi degli Angeli Kurni Rosso Marken IGT
Italienischer Rotwein: 2015 Oasi degli Angeli Kurni Rosso Marche IGT

(Durchschnittspreis von 2015 Oasi degli Angeli Kurni Rosso Marken IGT: $ 114)

  1. 2010 Die Pollenza Marche IGT
Italienischer Rotwein: 2010 The Pollenza Marche IGT

(Durchschnittspreis von 2010 Il Pollenza Marche IGT: $ 66)

7. Südtirol

Die in Norditalien gelegenen deutschen Einflüsse auf die Region spiegeln sich in den Weinen wider. Die am häufigsten angebaute Rebsorte der Region ist Schiava, die Weine mit niedrigem Alkohol- und Tanningehalt produziert.

Weine aus der Region Südtirol kaufen:

  1. 2016 Girlan 'Vigna Ganger' Riserva Pinot Noir Südtirol - Sudtirol
Italienischer Rotwein: 2016 Girlan

(Durchschnittspreis von 2016 Girlan 'Vigna Ganger' Riserva Pinot Noir Südtirol - Sudtirol: $ 146)

  1. 2015 Ansitz Waldgries 'Roblinus de Waldgries' Lagrein Alto Adige
Italienischer Rotwein:

(Durchschnittspreis von Ansitz Waldgries 'Roblinus de Waldgries' Lagrein Südtirol 2015: 96 USD)

8. Friaul-Julisch Venetien

Die Winzer von Friaul-Julisch Venetien stellen exquisite Weine aus einer Mischung einheimischer und ausländischer Rebsorten her, die am Gaumen reich an Geschmack und Herzhaftigkeit sind.

Weine aus der Region Friaul-Julisch Venetien kaufen:

  1. 2006 Miani 'Calvari' Refosco Colli Orientali del Friuli
Italienischer Rotwein: 2006 Miani

(Durchschnittspreis von 2006 Miani 'Calvari' Refosco Colli Orientali del Friuli: $ 727)

  1. 2009 Miani Buri Eastern Hills von Friaul Merlot
Italienischer Rotwein: 2009 Miani Buri Colli Orientali del Friuli Merlot

(Durchschnittspreis von 2009 Miani Buri Colli Orientali del Friuli Merlot: $ 325)

Wie kann man also die besten italienischen Rotweine kaufen, ohne von der Auswahl an Trauben, Aromen und Weinregionen überwältigt zu werden?

Wie können Sie sicher sein, dass Sie eine authentische Flasche zu den besten Preisen kaufen?

Wir sagen Ihnen wie!



Empfohlen