Artikel

Januar Weine der Welt: Sierra Barbera

Die Calaveras Winegrape Alliance veranstaltet am Donnerstag, den 13. Januar von 17.30 bis 19.00 Uhr ihre Veranstaltung 'Weine der Welt' im Januar. im Murphys Historic Hotel. Gastmoderator ist Matt Hatcher, Inhaber der Hatcher Winery, der eine Reihe von Sierra Foothill Barbera-Weinen einschenken wird. Laut Hatcher „wächst der Ruf der Sierra Foothill Barbera schnell und die Gäste der Veranstaltung werden herausfinden, was andere entdeckt haben - dass Sierra Foothill Barberas wirklich zu unseren besten Rotweinen gehören.“

Barbera ist eine italienische Rotweinsorte, die ab 2000 die dritthäufigste rote Rebsorte in Italien war. Es produziert gute Erträge und ist bekannt für seine tiefe Farbe, niedrige Tannine und robuste Fruchtaromen von Kirsche, Rot und Brombeere. Außerhalb Italiens kommt Barbera in Europa nur selten vor, mit Ausnahme kleiner Pflanzungen in Griechenland, Rumänien und Slowenien. In Kalifornien ist Barbera jedoch eine der erfolgreichsten piemontesischen (in Italien am meisten von Barbera angebauten) Trauben, die im Bundesstaat mit mehr als 8.000 Hektar Anbaufläche angepasst werden sollen.
'Weine der Welt ist nicht nur eine Weinprobe', sagte Carrie Nelson, CWA-Administratorin. 'Hier erfahren Sie alles über die Weine und den Weinherstellungsprozess und können aus sechs bis acht Weinen wählen, die an diesem Abend angeboten werden. Dieses Programm ist ein wesentlicher Bestandteil des Bildungsprogramms von CWA. “ Die Teilnahme ist ohne Reservierung für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Kosten betragen 15 USD für CWA-Mitglieder und 25 USD für Nichtmitglieder und beinhalten leichte Vorspeisen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 728-9467 oder online unter calaveraswines.org.

KLICKE HIER für zusätzliche Weinproben in Gold Country.

Empfohlen