Blog

Jean Louis Chave (Weinstile, Preise, beste Weine 2021)

Was steckt hinter der Eleganz und Finesse der Jean-Louis Chave-Weine? Und welche Flaschen sollten Sie Ihrer Weinsammlung hinzufügen?

Jean Louis Chave, einer der ältesten Weinproduzenten Frankreichs, produziert seit mehr als fünf Jahrhunderten außergewöhnliche Hermitage- und St. Joseph-Weine. Der legendäre Winzer wird oft als Frankreichs König der Weinherstellung bezeichnet!

Machen wir eine Tour durch die Welt von Jean Louis Chave - von seiner faszinierenden Geschichte und einzigartigen Weinstilen bis hin zuDie besten Weine von Jean Louis Chave, die man 2021 kaufen kann.

Wir helfen Ihnen auch bei der Sucheeine einfache Möglichkeit, in diese erlesenen Weine zu investieren!



Weiterführende Literatur

Meistere die Kunst von mit diesem umfassenden Leitfaden .

Dieser Artikel enthält

  • Eine kurze Einführung in Jean Louis Chave
  • Jean Louis Chave: Ein Vermächtnis der Weinherstellung von 16 Generationen
  • Die Weinberge von Jean Louis Chave
  • Jean Louis Chave Weinstile
  • Jean Louis Chave Weinbereitungstechniken
  • Beste Weine von Jean Louis Chave im Jahr 2021 (einschließlich Verkostungsnotizen, Preise)
  1. 1990 Domaine Jean-Louis Chave Ermitage 'Cuvée Cathelin'
  2. 1989 Domaine Jean-Louis Chave Eremitage Vin de Paille
  3. 1990 Domaine Jean-Louis Chave Hermitage
  4. 1955 Domaine Jean-Louis Chave Eremitage Blanc
  5. 2016 Domaine Jean-Louis Chave Saint-Joseph 'Clos Florentin'
  6. 2001 Domaine Jean-Louis Chave Saint-Joseph
  7. 2007 Domaine Jean-Louis Chave Auswahl Hermitage Blanc
  8. 2017 Domaine Jean-Louis Chave Auswahl Hermitage 'Farconnet'
  9. 2009 Domaine Jean-Louis Chave Auswahl Hermitage Blanche
  10. 2012 Domaine Jean-Louis Chave Auswahl Saint-Joseph Offerus
  • Sollten Sie in Jean Louis Chave Weine investieren?
  • Fügen Sie Ihrer Weinsammlung eine seltene Jean Louis Chave hinzu!

Eine kurze Einführung in Jean Louis Chave

Eine kurze Einführung in Jean Louis Chave

Die Domaine Jean Louis Chave ist ein Weingut in Familienbesitz, das von der 15. und 16. Generation der Familie Chave, Gerard Chave und seinem Sohn Jean Louis Chave, verwaltet wird.

Es befindet sich in Mauves (Nordrhône) und stellt einige der besten Syrah-Rotweine und Marsanne-Weißweine her.

Jean-Louis Chave Winzer haben auch ein Verhandlungsgeschäft - Jean-Louis Chave Selections. Unter diesem Label stellen sie Weine aus den Früchten her, die aus den besten Weinbergen der nördlichen Rhone stammen, darunter Cote du Rhone und Crozes-Hermitage.


Lesen Sie auch: Finden Sie das heraus Perfektes Champagnerglas um Ihre kostbaren Champagner zu servieren.

Machen wir einen Schritt zurück und sehen, wie alles begann.


Jean Louis Chave: Ein Vermächtnis der Weinherstellung von 16 Generationen

Weinbau Vermächtnis von 16 Generationen

Das Weingut Jean Louis Chave wurde 1481 von Jean Louis Chave gegründet, nachdem ihm ein Adliger, Farconnet, einen Weinberg in St. Joseph geschenkt hatte.

1865 kaufte die Familie Chave nach der Reblaus-Epidemie einige Grundstücke auf dem Hügel der Eremitage - wahrscheinlich, weil die Reblaus die Preise dieser Weinberge senkte. Hier wurde mit der Herstellung hochwertiger Rhône-Valley-Weine begonnen.

In den 1970er Jahren erbte der Winzer und derzeitige Manager der 15. Generation, Gerard Chave, das Weingut und etablierte seinen Namen in der internationalen Weinindustrie.

Er erweiterte auch seinen Weinberg auf 14 Hektar - einer der größten auf dem Hügel der Eremitage.


1993 trat Gerards Sohn Jean-Louis dem Anwesen bei. Jean-Louis pflanzte mit seinen Kenntnissen der Önologie die verlassenen Weinberge von St. Joseph neu.

1915 veröffentlichte er das erste Jean Louis Chave Selection Label Vintage, das vollständig aus diesen Weinbergen hergestellt wurde.

Er fügte diesem Etikett auch andere Appellationsweine hinzu - einen Crozes-Hermitage-Rotwein, einen St. Joseph Blanc, einen Hermitage Rouge und Blanc sowie einen Cote du Rhone-Wein.

Diese Domaine-Weine waren so erfolgreich, dass Jean Louis das Weingut renovieren und die Keller erweitern musste, um der wachsenden Produktion gerecht zu werden.

Der Rest ist Geschichte! Heute gehören die Weine von Jean Louis Chave eindeutig zu den besten französischen Weinen.

Lesen Sie auch: Möchten Sie Ihre Gäste mit einem Glas köstlichen Cocktails beeindrucken?Probieren Sie unsere aus Sangria und Mimose Cocktail-Rezepte.

Lassen Sie uns das einzigartige Terroir der Weinberge von Jean Louis Chave erkunden.


Die Weinberge von Jean Louis Chave

Die Weinberge von Jean Louis Chave

Jean Louis Chave hat 14 Hektar Weinberge, aufgeteilt in neun Weinberge oderOrtschaften- jedes mit einem einzigartigen Terroir:

  • Die Bessarde
  • L’Hermite
  • Peleat
  • Die Mahlzeit
  • Beaume
  • Diognieres
  • Vercandiered
  • Die Rocoules
  • Weißes Haus

Sie befinden sich an den steilen Hängen der gesalbten Eremitage mit felsigen Granitböden, die reich an Kalkstein, Schiefer, Ton und Sandstein sind.

Während Syrah-Reben die meisten Weinberge bedecken, wird der Rest mit Marsanne- und Roussanne-Reben bepflanzt. Das durchschnittliche Alter der Reben liegt zwischen 30 und 60 Jahren - einige alte Reben sind 85 Jahre alt.

Die Weinberge sind terrassiert und haben unterschiedliche Mesoklimate. Deshalb hat die Frucht jeder Parzelle einzigartige Aromen. Es wird auch durch das Üben traditioneller Weinbereitungstechniken verbessert - biologischer Weinbau, volle Reife der Früchte, geringe Erträge und minimale neue Eiche.

Lesen Sie auch: Machen Sie eine virtuelle Reise in die berühmte Weinregion Frankreichs - Chateauneuf Papst - und finden Sie die besten Weine heraus, die Sie jetzt kaufen können!

Werfen wir einen Blick auf die vielfältige Auswahl an Jean-Louis Chave-Weinen.

Jean Louis Chave Weinstile

Jean Louis Chave Weinstile

Jean Louis Chave produziert eine Reihe außergewöhnlicher Rot- und Weißweine.



1. Rotweine

Im Gegensatz zu vielen anderen Hermitage-Weinproduzenten hat Jean Louis noch nie einen Cru Hermitage-Wein herausgebracht. Stattdessen konzentriert er sich auf die Kunst, das zu mischen Syrah Weine aus verschiedenen Grundstücken.

Jean Louis produziert zwei Rotweine:

  • Jean Louis Chave Hermitage Rouge: Es ist ein komplexer, reichhaltiger und eleganter Rotwein, der aus einer Mischung von Syrah-Trauben aus Chaves Hermitage-Paketen hergestellt wird.
  • Cuvee Cathelin: Cuvee Cathelin ist ein luxuriöser Syrah-Wein, der nur in außergewöhnlichen Jahrgängen hergestellt wird. Die meisten Trauben stammen von Bessards, während kleine Mengen von anderen Weingärten stammen.

Neben diesen beliebten Rotweinen produziert dieser Winzer auch köstliche Rotweine wie Mon Coeur - einen Cotes du Rhone-Wein aus Grenache, Syrah und Mourvedre.

Lesen Sie auch: Suchen Sie einen köstlichen Rotwein für Ihr Sonntagsessen?Versuchen Intensiver Malbec , Fruchtige Barbera , oder Smokey Zinfandel Wein.



2. Weißweine

Die Weißweine werden auch aus einer Traubenmischung aus verschiedenen Parzellen derselben Appellation hergestellt. Es handelt sich hauptsächlich um Marsanne-Weine mit geringen Mengen Roussanne.

  • Jean Louis Chave Hermitage Blanc: Ein reichhaltiger und aromatischer trockener Weißwein
  • Jean Louis Chave Strohwein: Ein reichhaltiger Dessertwein aus strohgetrockneten Trauben

Lesen Sie auch: Auf der Suche nach dem perfekten Weißwein für einen ungezwungenen Brunch?Erkunden Aromatischer Sauvignon Blanc , Zesty Pinot Blanc , und Leckerer Riesling Weine.

Jean Louis Chave Weinbereitungstechniken

Jean Louis Chave Weinbereitungstechniken

Obwohl Jean Louis keinen Crus für einzelne Weinberge produziert, werden die Früchte jedes Weinbergs separat vinifiziert. So geht's:

  • Je nach Jahrgang erfolgt die Gärung teilweise entstammter Trauben in Zementfässern, französischen Eichenfässern oder Edelstahltanks.

Weißweine werden teilweise in Fässern und teilweise in Tanks vergoren.

  • Nach der malolaktischen Gärung reift der Wein in alten Burgunderfässern. Die Verwendung von neuer Eiche variiert für jeden Jahrgang.
  • Schließlich werden nach der Reifung der Fässer die Weine aus verschiedenen Paketen vor der Abfüllung gemischt. Die endgültige Mischung wird durch eine sorgfältige Analyse des Weins jedes Weinbergs festgelegt.

Diese bemerkenswerte Mischfähigkeit verleiht den Jean Louis-Weinen ihre aromatische Komplexität und Kraft.

Lesen Sie auch: Entdecken Sie die Aromen von Köstlicher Chianti-Wein .

Beste Weine von Jean Louis Chave im Jahr 2021 (einschließlich Verkostungsnotizen, Preise)

Hier sind einige der besten Jean-Louis Chave-Weine, die man 2021 kaufen kann - zum Trinken oder als Weingeschenk .



1. 1990 Domaine Jean-Louis Chave Ermitage 'Cuvée Cathelin'

1990 Domaine Jean-Louis Chave Ermitage

Der 1990er Domaine Jean-Louis Chave Ermitage 'Cuvee Cathelin' ist ein spektakulärer Syrah-Wein und hat eine ausdrucksstarke Nase.

Dieser Wein hat intensive Aromen von Brombeeren, geräuchertem Lakritz und Pflaumen. Der Gaumen hat einen konzentrierten Geschmack mit süßem Tannin und einem anhaltenden Abgang.

Preis von 1990 Domaine Jean-Louis Chave Ermitage 'Cuvee Cathelin': 12.603 USD



2. 1989 Domaine Jean-Louis Chave Eremitage Vin de Paille

1989 Domaine Jean-Louis Chave Eremitage Vin de Paille

Dieser Appellationswein der Eremitage hat ein intensives Aroma von kandierten Früchten. Der Gaumen ist glatt mit einem schönen Gleichgewicht zwischen Süße und Säure.

Preis von 1989 Domaine Jean-Louis Chave Eremitage Vin de Paille: 2.731 US-Dollar

Lesen Sie auch: Suchen Sie ein erfrischendes Getränk für die Nacht eines Paares?Hier sind einige der Beste Rosenweine aus der ganzen Welt ausprobieren!

Empfohlen