Blog

Masseto - Weinherstellung, beste Weine, Preise (2021)

Möchten Sie mehr über Masseto-Wein erfahren, bevor Sie in ihn investieren?

Wenn es um Super Tuscans geht, sticht Masseto hervor - auf Augenhöhe mit den Besten aus Burgund und Bordeaux. Dieser Wein entstand in den 1980er Jahren mit einer unkonventionellen Entscheidung, Bordeaux-Wein aus Merlot herzustellen, und trug zur von Tignanello und Tignanello und Sassicaia .

Aber was macht den Masseto-Wein so einzigartig? Wie wird es gemacht?

Ist Masseto ein guter Wein für Ihr Anlageportfolio?

In diesem Artikel werden wir uns alles über Masseto ansehen - seine Geschichte, wo es hergestellt wird, die Weinberge und vieles mehr! Wir haben sogar eine Liste vonacht atemberaubende Masseto-Weinefür Sie im Jahr 2021 zu kaufen undder beste Weg, um in sie zu investieren!



Weiterführende Literatur

Möchten Sie mehr über Investitionen in Wein erfahren? um Ihnen den Einstieg zu erleichtern .

In diesem Artikel werden wir Folgendes behandeln:

  • Eine kurze Einführung in Masseto
  • Eine kurze Geschichte von Masseto
  • Der Masseto Weinberg
  • Das Weingut Masseto
  • Massetino - Der zweite Wein
  • 8 unserer Lieblingsmasseto-Jahrgänge
  1. 1990 Masseto Toscana IGT
  2. 1988 Masseto Toscana IGT
  3. 1991 Masseto Toscana IGT
  4. 2001 Masseto Toscana IGT
  5. 2004 Masseto Toscana IGT
  6. 2006 Masseto Toscana IGT
  7. 2010 Masseto Toscana IGT
  8. 1998 Masseto Toscana IGT
  • So authentifizieren Sie eine Flasche Masseto
  • Investition in Masseto Wine
  • Investieren Sie mit Wine Club ganz einfach in Masseto und andere feine Weine
  • Holen Sie sich diesen Super Tuscan für Ihre Sammlung‍

Eine kurze Einführung in Masseto

Masseto

Masseto ist der legendäre Rotwein auf Merlot-Basis, der von Tenuta dell'Ornellaia unter der IGT Toscana-Klassifikation hergestellt wird. (Der Name stammt von dem Terroir, in dem es gepflanzt ist - „Masso“ bedeutet auf Italienisch Felsbrocken oder Felsen.)

Bis 2019 wurde es im Weinberg Ornellaia hergestellt, der versteckt an der toskanischen Küste in der Nähe von Bolgheri liegt. Im Jahr 2019das Weingut Massetowurde eingeweiht und der Wein wird seitdem dort hergestellt.


Dieser sortenreine Wein ist bekannt für seine opulenten Früchte, komplexen Aromen und seine dichte Gerbstoffstruktur. Es gilt als der ultimative Ausdruck eines sortenreinen Weinbergs!

Schauen wir uns die faszinierende Geschichte genauer an.


Eine kurze Geschichte von Masseto

Eine kurze Geschichte von Masseto

Masseto wurde ungefähr zur gleichen Zeit wie Ornellaia (eine Mischung aus Cabernet Sauvignon) hergestellt. Merlot und Cabernet Franc) in den 1980er Jahren von Tenuta dell'Ornellaia Gründer Marchese Lodovico Antinori.

Der Hang, an dem sich der Weinberg von Masseto befindet, war nicht der ideale Ort für Merlot-Reben. Aber Lodovico Antinori wollte Weine im Bordeaux-Stil produzieren, ging ein Risiko ein und pflanzte sie gegen alle Ratschläge, Traditionen und Widrigkeiten.

Antinori wollte Merlot pflanzen, um sein Anwesen von Nicolo Incisas Sassicaia zu unterscheiden.

Der erste Jahrgang von Masseto wurde 1986 veröffentlicht und erhielt sofort Anerkennung. Der Ruf des Masseto-Weins stieg in den neunziger Jahren weiter an.


Das Weingut war von 2002 bis 2005 im gemeinsamen Besitz von Robert Mondavi und Marchesi De Frescobaldi. Die Familie Frescobaldi (Hersteller von Brunello di Montalcino) übernahm 2005 sowohl die Weingüter Ornellaia als auch Masseto und besitzt derzeit beide.

Im Jahr 2008 war Masseto der erste italienische Wein, der über den Place de Bordeaux (das komplexe System von Verhandlungspartnern, die Bordeaux-Wein an den Rest der Welt verkaufen) verkauft wurde.

Um die zunehmende Bedeutung des auf Merlot basierenden Weins zu erkennen, wurde 2012 der Name des Weinguts von 'Tenuta dell'Ornellaia' in 'Ornellaia e Masseto' geändert, um die beiden Flaggschiffweine zu ehren.

Im Jahr 2019 wurde das Weingut Masseto mit seinen hochmodernen Einrichtungen eröffnet.

Masseto ist unter dem Nachlassdirektor und Winzer Axel Heinz (in Absprache mit dem Önologen Michel Rolland) weiterhin weltweit erfolgreich.

Lesen Sie auch: Lass das Falsche nicht zu Champagnerglas Nehmen Sie den Sprudel aus Ihrem Lieblings Champagner .

Entdecken Sie auch unser Lieblingsrezept für a Leckere Mimose und ein Charmanter Champagner-Cocktail .

Der Masseto Weinberg

Der Masseto Weinberg

Der Weinberg Masseto ist ein 6,6 Hektar großes Gelände, das in der Vergangenheit als Tonsteinbruch diente.

Andre Tchelistcheff, ein berühmter Önologe, identifizierte Masseto Hill als ein großes Potenzial für die Merlot-Traube - dank seines hohen kompakten Tongehalts mit Böden auf Kiesel- und Sandbasis entlang des oberen und unteren Teils.

Der Weinberg von Masseto besteht aus drei leicht identifizierbaren Abschnitten:

  • Der Boden oben auf dem Hügel („Masseto Alto“) besteht aus losem blauem Ton, Sand und Kieselsteinen. Diese Mischung verleiht dem Wein seine edle Opulenz.
  • 'Masseto Centrale' liegt im Weinbergzentrum. Es gibt ein Gefälle von 10% im Hang mit pliozänem Ton, das den Charakter dieses Terroirs definiert. Dieses Terroir verleiht dem Wein Konzentration, Kraft und Gerbstoffstruktur.
  • Der dritte Teil des Weinbergs ist als 'Masseto Junior' bekannt. Diese Reihen wachsen auf Böden mit weniger Ton und verleihen dem Wein seine Großzügigkeit, Breite und Weichheit.

Die Merlot-Trauben reifen in diesen Abschnitten zu unterschiedlichen Zeiten, daher müssen Weinbergmanager ein wachsames Auge haben und zu unterschiedlichen Zeiten ernten.

Jedes geerntete Paket wird separat gealtert und vinifiziert. Sie werden 25 bis 30 Tage lang fermentiert und mazeriert.

Das Mischen der verschiedenen Pakete erfolgt nach einem Jahr Alterung. Winzer reifen die endgültige Mischung in neuen Barrique-Fässern aus französischer Eiche für ein weiteres Jahr.

Mal sehen, was es Neues in dem 2019 eingeweihten Weingut Masseto gibt.

Das Weingut Masseto

Weingut Masseto

Das von den italienischen Architekten Zito & Mori entworfene Weingut verfügt über erstklassige Weinbereitungssysteme, einen neu gestalteten Keller und ein Weinkaveau, in dem jeder Jahrgang von Masseto ausgestellt ist.

Das Weingut ist so gebaut, dass der „Schwerkraft-Produktionsprozess“ reibungslos funktioniert. Die unterirdischen Räume wurden so gestaltet, dass die Weine mühelos von der anfänglichen Weinbereitung über die Fassalterung bis hin zur Abfülllinie gelangen.

Das Jahrgang 2018 von Masseto war der erste Jahrgang, der im Weingut Masseto hergestellt wurde.

Massetino - Der zweite Wein

Der zweite Wein

2019 war ein bedeutsames Jahr für Masseto - sie haben nicht nur ihr Weingut offiziell eröffnet, sondern auch ihr Weingut freigegeben Eröffnungsjahrgang von Massetino .

Dieser Zweitwein hat sich bereits einen Namen gemacht. Massetino hat den gleichen Stammbaum wie seine älteren Geschwister und verfügt über eine Menge Kraft, Luxus und Raffinesse.

Lesen Sie auch:

Nicht in der Stimmung für reinen Merlot?Werfen Sie einen Blick in die Welt der Sensationeller Zinfandel Wein .

Oder haben Sie stattdessen Lust auf Weißwein?Wir haben eine Liste der Beste Rieslingweine und Weißburgunder für dich.

8 unserer Lieblingsmasseto-Jahrgänge

Jede Flasche Masseto ist ein Unikat - hier sind unsere acht Top-Picks von diesem herrlichen Weingut:



1. 1990 Masseto Toscana IGT

1990 Masseto Toscana IGT

Dieser Jahrgang von Masseto hat einen Strauß süßer Blaubeeren, Brombeeren und einem Hauch Vanille aus neuen Eichenfässern. Der vollmundige Gaumen zeigt ein Gleichgewicht zwischen Säure, intensivem Aroma, reichen Früchten und raffinierter Gerbstoffstruktur.

Preis von 1990 Masseto Toscana IGT: $ 1609



2. 1988 Masseto Toscana IGT

1988 Masseto Toscana IGT

Der Jahrgang 1988 dieses toskanischen Weins passt zu den Jahrgängen 1985 und 1990 als einer der größten seines Jahrzehnts.

Es hat alle verräterischen Zeichen eines komplexen, eleganten und perfekt ausbalancierten Weins. Dieser Jahrgang ist ein Wein mit voller Textur und hohem Tanningehalt. Die bemerkenswerte Frische und Solidarität zeigt, dass es noch viel Potenzial gibt.

Preis von 1988 Masseto Toscana IGT: $ 1409

Empfohlen