Artikel

Napa Valley Arts Week 9. September - 15. September 2009

Von Louisa Hufstader

Glenn Miller Orchestra

Diese Woche beginnt mit einem Konzert des Glenn Miller Orchestra im Lincoln Theatre in Yountville. Der große Glenn Miller war einer der erfolgreichsten Tanzbandleader aller Zeiten und nahm Hit-Platten wie 'Tuxedo Junction', 'In The Mood' und 'Chattanooga Choo Choo' auf. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms meldete sich Miller 1942 freiwillig für die Armee. zwei Jahre später verschwand sein Flugzeug. Die Gruppe, die seinen Namen trägt, ist seit den 1950er Jahren aktiv und spielt die ursprünglichen Miller-Arrangements zusammen mit modernen Auswahlen im Big-Band-Stil. Hören Sie die 19-köpfige Band am 9. September im Lincoln. Tickets für die 19 Uhr Show sind 29 $, 35 $ und 39 $ bei www.lincolntheater.com oder (707) 944-1300. Auch kleine Bands können schwingen, wie das Napa-Trio Rhythm Cats seit einigen Jahren beweist. Die Cats spielen auch Jump Blues und Rockabilly und ziehen sich an, um zu töten. Silos Jazz Club - ein komfortabler, intimer Ort im Napa River Inn - ist der perfekte Ort, um ihre Musik zu genießen. Es gibt keine Tanzfläche, aber das hat Leute, die entschlossen sind, einen Teppich zu schneiden, nie davon abgehalten. Die Rhythm Cats spielen am 10. September von 19 bis 22 Uhr; Deckungsgebühr 10 $. www.silosjazzclub.com (707) 251-5853. Es ist ein gutes Theaterwochenende mit Shows, die am Freitag sowohl am Napa Valley College - mehr dazu gleich - als auch am Dreamweavers Theatre in Süd-Napa eröffnet werden. Dreamweavers veranstalten vor der ersten Aufführung des Thrillers „Night Watch“ von Lucille Fletcher eine Eröffnungsgala mit kostenlosem Wein und Fingerfood. Ab 19 Uhr wird der Napa-Winzer und Feuerwehrmann Dan D'Angelo sein „Rescue Red“ zu Ehren der Ersthelfer einschenken, die am 11. September 2001 ihr Leben verloren haben. 'Night Watch' spielt am Wochenende bis zum 27. September; Tickets $ 20, $ 18 für Studenten, Senioren und Militär: www.dreamweaverstheatre.org oder (707) 255-LIVE (5483).

Jeffrey Broussard

Der 12. September bringt mehr Zydeco, als das Napa Valley jemals an einem einzigen Wochenende gesehen hat. Der ansteckende Beat dieser Partymusik aus Süd-Louisiana wurde zum Tanzen gemacht, und genau das werden die Leute im Napa Valley Opera House Cafe Theatre tun, wo Jeffery Broussard und die Creole Cowboys einen seltenen Auftritt in Kalifornien haben werden. Sie sind sich nicht sicher, wie Sie den Zydeco machen sollen? Der Tanzunterricht beginnt um 7:30 Uhr. Tickets kosten 30 US-Dollar bei www.nvoh.org oder (707) 226-7372. Oder wenn Sie glauben, Sie könnten einen Abend mit dieser unwiderstehlichen, akkordeongetriebenen Musik auf Ihrem Platz bleiben, spielt Buckwheat Zydeco am selben Abend im Lincoln Theatre. Tickets kosten 25, 30 und 35 US-Dollar. Kontaktinformationen finden Sie am 9. September. Die Produktion von „All the Great Books, (gekürzt)“ am Napa Valley College Repertory Theatre verspricht ununterbrochenes Lachen auf Kosten all der muffigen Bücher, die wir im College lesen sollten. Die Show wurde von Reed Martin und Austin Tichenor geschrieben - zwei der komischen Köpfe hinter dem seitenaufteilenden „Complete Works of William Shakespeare (Abridged)“ - und wird von der begabten künstlerischen Leiterin des Colleges, Jennifer King, geleitet. 11., 12., 18. und 19. September, 14 Uhr am 13. und 20. September. Tickets kosten 15 US-Dollar, 10 US-Dollar für Studenten / Senioren / Militär unter (707) 259-8077. Der 14. September ist 'Motown Monday' in Piccolinos Restaurant in der Innenstadt von Napa, mit Musik von Matt Appin und der Midnight Band von 19 bis 22 Uhr. Es gibt keine Deckungsgebühr, daher werden Reservierungen empfohlen: (707) 251-0100. Dienstagabend bietet der Welcome Grange in der Hagen Road afro-karibische Tanzkurse zum Live-Trommeln an. Die Drop-In-Gebühr beträgt 13 US-Dollar für 18:30 Uhr. Klassen; Um den Zeitplan zu bestätigen und mehr über die Kurse zu erfahren, rufen Sie (707) 337-8540 an. Weitere Informationen zu den Ereignissen in der Kunstszene des Napa Valley finden Sie im Master-Kalender für Kunst und Kultur auf der Website des Arts Council Napa Valley: www.nvarts.org .

Empfohlen