Blog

Pouilly-Fuissé: Geschmack, beste Weine, Preise (2021)

Sind Sie bereit, die Weinregion Pouilly-Fuissé und ihre besten Weine zu entdecken?

Eingebettet in die wunderschönen sanften Hügel der Region Mâconnais in Burgund produziert diese Appellation nur eine Weinsorte -leichter und knackiger Chardonnay.

Wie schmeckt ein Pouilly-Fuissé Chardonnay? Welches Weingut in Pouilly-Fuissè stellt die besten Flaschen dieses Weißweins her?

Erfahren Sie alles über diese Region, Weinstile und dieTop-Pouilly-Fuissé-Weine im Jahr 2021.

Entdecken Sie auch die einfachste Weg, um in Wein zu investieren und schöne Renditen verdienen!



Weiterführende Literatur

Möchten Sie der festlichen Jahreszeit etwas Glanz verleihen? Überprüfen Sie diese bezaubernden Weihnachtsweine! Oder erkunden Sie die Beste Rotweine von 2021 und die faszinierende Welt der Weißweine !

Dieser Artikel enthält

  • Alles was Sie über Pouilly-Fuissé wissen müssen
  • Pouilly-Fuissé-Terroir
  • Eine kurze Geschichte von Pouilly-Fuissé
  • Pouilly-Fuissé Weinverkostungsnotizen
  • Pouilly-Fuissé-Lebensmittelpaarung
  • Bester Pouilly-Fuissé-Wein im Jahr 2021 (einschließlich Preise und Verkostungsnotizen)
  1. Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Premier Jus des Hauts de Vignes, Maconnais, Frankreich, 2006
  2. Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Sortierung von Hauts de Vignes, Maconnais, Frankreich, 2010
  3. Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Erste Tris, Maconnais, Frankreich, 2007
  4. Domaine Leflaive Pouilly-Fuisse, Maconnais, Frankreich, 2015
  5. Hospize von Beaune Pouilly-Fuissé Cuvée Françoise Poisard, Maconnais, Frankreich, 1996
  6. Domaine Leflaive Pouilly-Fuissé La Chaneau, Maconnais, Frankreich, 2018
  7. Guffens-Heynen C. C. Pouilly-Fuissé, Maconnais, Frankreich, 2018
  8. Schloss des Quarts Pouilly-Fuissé Clos des Quarts, Maconnais, Frankreich, 2015
  9. Domaine Jules reist ab Pouilly-Fuissé Vignes Blanches, Maconnais, Frankreich, 2015
  10. Domaine J. A. Frettchen Pouilly-Fuissé Hors Classe Les Ménétrières, Maconnais, Frankreich, 2016
  11. Louis Jadot Pouilly-Fuissé, Mâconnais, Burgund, Frankreich, 2000

Alles was Sie über Pouilly-Fuissé wissen müssen

Maconnais 1

Die Appellation Pouilly-Fuissé liegt in der Region Mâconnais im Loiretal (südlich) Burgund oder Südbourgogne), Frankreich.

Wenn Sie sich fragen, wie es ausgesprochen wird, ist es 'poo-yee-fwee-say'.


Die Maconnais-Region, insbesondere Pouilly-Fuissé, ist bekannt für ihren Chardonnay-Weinbau und ihre Weine. Diese burgundische Subregion enthält einige der besten Burgund Appellationen, darunter die Beaujolais Cru und Mâcon-Villages.

Die Appellation Pouilly-Fuissé besteht aus Gemeinden wie Chaintré, Vergisson und Solutré-Pouilly.


Zu den berühmten Weinbergen von Pouilly-Fuissé gehören Aux Chailloux und Les Vignes.



Pouilly-Fuissé-Terroir

Premium Chabis

Der fossilhaltige kalksteinreiche Boden ist mit alkalischem Ton bedeckt und das perfekte Terroir für den Anbau von Chardonnay.

Die Kalksteinböden sind hier die gleichen wie in der kalkreichen Weinregion Côte-d'Or, die aus Cotê de Beaune und Côte de Nuits besteht.

Jetzt werden Sie feststellen, dass die Appellation Pouilly-Fuisse oft mit verglichen wirdChablisWeine.


Nach den AOC-Regeln können beide Appellationen nur die Rebsorte Chardonnay anbauen.

Was ist der Unterschied zwischen Chablis und Pouilly-Fuisse?

Chablis ist eine kältere Region und der Wein ist viel saurer als die meisten Burgunder Chardonnays.

Chablis-Weine sind streng und werden oft in Edelstahl vergoren und gereift. Sie haben oft keinen Eicheneinfluss und verwenden einheimische Hefestämme. Dies macht Chablis Wein steiniger und mineralischer.

Pouilly-Fuisse-Weine haben etwas Eiche, sind aber weniger erdig als Chablis.

Wie wurde Pouilly-Fuissé in die Neue Welt eingeführt?



Eine kurze Geschichte von Pouilly-Fuissé

Pouilly Fuisse

In den frühen 1800er Jahren stellten Wissenschaftler Pouilly-Fuisse-Weine mit großen Weinen wie Meursault und Meursault gleich Montrachet .

Die Weinregion erhielt 1936 den AOC-Status.

1980er und 1990er Jahre

Die Qualität von Pouilly-Fuissé sank jedoch in den 1980er und 1990er Jahren aufgrund mangelnder Anstrengungen der Winzer. Dies führte zu einem starken Rückgang des Ansehens des Weins.

2000er Jahre

Im neuen Jahrtausend erlebte der südburgunderische Wein jedoch ein Comeback mit verbesserter Qualität.

In den 2000er Jahren war das Kaliber des Weins fast ausschließlich vom Weingut abhängig. Einige Pouilly-Fuissés erwiesen sich als hervorragende Beispiele für Burgunder-Chardonnay-Weine, während andere schwach und sauer waren.

Währenddessen fehlte Burgund in nur einer Region eine Weinbergshierarchie - Mâconnais.

Dann, im Jahr 2010, beantragte der Pouilly-Fuissé AOC die Auszeichnung als Premier Cru.

Heutige Tag

Und dank der Bemühungen der Winzer haben einige Klimazonen (Weinberge, in denen einige Parzellen kombiniert sind) in Pouilly-Fuisse im September 2021 endlich den Premier Cru-Status erhalten. (Premier Cru ist die zweithöchste Klassifizierung für regionale Weine in Burgund .)

Das AOC Pouilly-Fuissé verfügt jetzt über mehr als 20 Premier Cru-Weinberge, die aus fast 200 Hektar Chardonnay-Weinanbau bestehen.

22 der 200 Hektar von Pouilly-Fuissés gehören der Familie Burrier, einer der bekanntesten Weinfamilien Burgunds. Die Familie Burrier besitzt auch 12 Hektar in Beaujolais.

Das AOC Pouilly-Fuissé ist nicht mit dem AOC Pouilly-Loche und dem AOC Pouilly-Vinzelles zu verwechseln. Während sie früher eine Region waren, wurden sie bei Einführung der AOC-Gesetze in drei Regionen aufgeteilt.

Pouilly-Loche und Pouilly-Vinzelles produzieren Chardonnay das ist ähnlich wie bei Pouilly-Fuissé. Letzterer ist jedoch der einzige mit Premier Cru-Status.

Weiterführende Literatur::

In diesem praktischen Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Wein wie ein Experte servieren wie Sie das richtige Weinglas für Ihren Wein auswählen.

Dann füllen Sie diese Weingläser mit ein fruchtiger und köstlicher Moscato-Wein.

Pouilly-Fuissé Weinverkostungsnotizen

Pouilly Fuisse Weinprobe

Dieser französische Wein ist elegant und komplex. Es ist ein Weißwein mit einem smaragdgoldenen Ton.

Obwohl ein Pouilly-Fuissé-Chardonnay ein trockener Wein ist, ist er erfrischend und sommerlich mit Noten von Zitrusfrüchten und Honig.

Pouilly-Fuissé-Wein hat einen herrlichen Eichengeschmack und einen rauchigen Geschmack, der durch die Verwendung von Eichenfässern während der Weinbereitung entsteht.

Oft reifen die Eichenfässer etwa 3 bis 5 Jahre, was dafür sorgt, dass der Eichengeschmack in der Chardonnay ist nicht überwältigend.

Zum Beispiel?

Louis Jadot Pouilly-Fuissés reifen sechs Monate in französischen Eichenfässern, was die Struktur des Weins verbessert.

Pouilly-Fuissè hat ein komplexes Bouquet von Aromen, und der Weißwein verbindet verschiedene Geschmacksrichtungen auf wundervolle Weise. Es gibt einen subtilen mineralischen Geschmack sowie Noten von Haselnüssen und Pfirsichen.

Pouilly-Fuissé-Lebensmittelpaarung

Weinbegleitung

Die Kombination der richtigen Gerichte mit Pouilly-Fuissé kann sich wirklich verbessern die Erfahrung des Trinkens dieser französische Wein.

Aufgrund der Mineralität von Pouilly-Fuissé passt es gut zu Meeresfrüchten, insbesondere Schalentieren wie Riesengarnelen oder Crays.

Weißes Fleisch ist auch eine gute Option, da es die ausgewogene Säure des Burgunderweins ergänzt.

Der reichhaltige Gaumen von Pouilly-Fuissé mit Untertönen von geschmolzener Butter, Haselnuss und Zitrone passt gut zu verwöhnenden, duftenden Gerichten mit etwas Würze.

Lesen Sie auch: Schauen Sie sich diese an Schaumweine, um etwas Sprudel hinzuzufügen in deinen Keller!

Bester Pouilly-Fuissé-Wein im Jahr 2021 (einschließlich Preise und Verkostungsnotizen)

Hier sind die besten Weine aus der Appellation Pouilly-Fuissé.


Weiterlesen: Vorher erfahren Sie, wie Sie Ihre Mâconnais-Weine perfekt lagern können - hier wie man einen modernen Weinkeller entwirft!



1. Ministerpräsident von Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé, Jus des Hauts de Vignes, Mâconnais, Frankreich

Guffens Heynen Frankreich

Dieser Weißwein ist üppig und butterartig mit Untertönen von Zitrus- und Eichenaromen. Es ist ein sehr ausgewogener Wein mit der perfekten Kombination aus Säure und Weichheit.

Kombinieren Sie diesen französischen Wein mit gebratenem Hühnchen und einer reichhaltigen Sahnesauce.

Preis von Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Premier Jus des Hauts de Vignes, Mâconnais, 2006: $ 171



2. Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Sortierung von Hauts de Vignes, Mâconnais, Frankreich

Guffens Heynen Pouilly-Fuissé Tri

Hier ist ein weiteres köstliches Pouilly-Fuissé aus dem Weinberg von Guffens-Heyen. Es ist ein wunderschöner Weißwein mit reichen, alternden Noten von Haselnuss und Mandel und der Frische von Grapefruit. Dieser Burgunder Wein hat eine großartige Struktur und subtile Mineralität.

Kombinieren Sie diesen Burgunder-Wein mit Schalentieren und einer Prise scharfer Zitrone.

Preis von Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Sortierung von Hauts de Vignes, Mâconnais, 2010: $ 106



3. Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé Premiers Tris, Mâconnais, Frankreich

Guffens Pouilly Tri 2007

Dieser Wein ist eines der besten Beispiele dafür, was Winzer mit einer Chardonnay-Traube machen können!

Es ist butterartig und komplex, mit einem Vanillebouquet und einer Fruchtnase aus Quitte und Melone. Dieser Wein ist schwer zu finden, da aufgrund strenger Qualitätskontrollen nur geringe Mengen produziert werden.

Kombinieren Sie dies mit einem weißen Fleischgericht - Kalbfleisch oder Fisch - und einem Beilagensalat mit Fruchtelementen wie Melone, um den Wein zu ergänzen.

Preis von Guffens-Heynen Pouilly-Fuissé First Tris, Mâconnais, 2007: $ 110

Empfohlen