Artikel

REZEPT: Butternusskürbis-Gratin

Eingereicht von: Chef Robin Lehnhoff-McCray von Korbel Champagne Cellars Zutaten: Rezept_Korbel_butternut-Kürbis-Gratin
  • 1 großer Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 T natives Olivenöl extra
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse geriebener Asiago-Käse
  • 1 Tasse Basilikum Pesto (Laden gekauft ist in Ordnung)
  • Olivenöl kein Stick Spray
Anleitung: Sprühen Sie den Boden und die Seiten einer 8-Zoll-Auflaufform beiseite. Den Backofen auf 350º vorheizen. Werfen Sie den Kürbis mit dem Olivenöl, um ihn gleichmäßig zu bestreichen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. In eine Auflaufform geben und mit Folie abdecken. Backen, bis der Kürbis zart ist. Vor dem Pürieren in einer Küchenmaschine etwas abkühlen lassen (jeweils 1/2 Menge). Wenn der Kürbis glatt ist, fügen Sie 4 T Käse hinzu und gießen Sie ihn in die 8-Zoll-Auflaufform. Den Kürbis mit ½ Tasse Pesto bedecken und mit der nächsten Schicht Kürbis / Asiago fortfahren. Zum Schluss Pesto und etwas restlichen Käse darüber streuen. 30 Minuten backen oder bis goldbraune Ränder erscheinen. Sofort servieren. ——- Planen Sie einen Besuch in Sonoma County? Verbringen Sie den Tag bei Korbel Champagnerkeller ..Probieren Sie unsere herrlichen Champagner, besichtigen Sie unser historisches Weingut und unsere Gärten und genießen Sie ein köstliches Mittagessen in unserem Gourmet-Delikatessengeschäft. Täglich kostenlose Führungen und Verkostungen. www.korbel.com

Empfohlen