Artikel

Mit Salbei verkrusteter Rippenbraten mit Wurzelgemüseragout

Eingereicht von Küchenchef Eric C. Maczko, Weingut Pine Ridge

NAPA VALLEY, CA - Werfen Sie etwas neues Gewürz in Ihr Thanksgiving-Menü. Es kann an der Zeit sein, den üblichen Vogel gegen ein herzhaftes geröstetes Rippenstück einzutauschen. Das Weingut Pine Ridge serviert diesen mit Salbei verkrusteten Rippenbraten mit Wurzelgemüseragout. Dieser Braten, der alle traditionellen Aromen des Herbstes hervorhebt, verleiht Ihrem Urlaub eine reichhaltige Nuance und ist die perfekte Kombination für Ihre Taxifahrer.



Zutaten

  • 6-8 Pfund Ribeye mit Knochen
  • 1 Bündel Salbei
  • 2 Unzen 2003 Howell Mountain Cabernet Sauvignon
  • 1 Liter Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl, getrennt
  • 1 Teelöffel Mehl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Karotten, mittlere Würfel
  • 2 Pastinaken, mittlere Würfel
  • 2 Rüben, mittlere Würfel
  • 1 Rutabaga, mittlere Würfel
  • 1 Kopf Knoblauch, Nelken geschält, aber ganz


Methode

Ofen auf 450 ° F vorheizen.

1 Esslöffel Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen und das Salbeibündel in 2 Chargen braten, ungefähr 5 Sekunden für jede Charge. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und Öl für das Wurzelgemüse aufbewahren. Einige ganze Blätter zum Garnieren beiseite stellen und die restlichen Blätter fein hacken.

Schneiden Sie überschüssiges Fett von der Außenseite des Rippenbratens ab. Mit dem restlichen 1 Esslöffel Öl einreiben. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit gehacktem gebratenem Salbei bestäuben.

Knoblauch und Wurzeln in reserviertes Salbeiöl geben und in eine ofenfeste Auflaufform geben. Legen Sie den Braten auf einen Rost über Knoblauch und Gemüse, damit sich die Tropfen in der Auflaufform sammeln können. Braten Sie den Braten 10-12 Minuten lang auf einem oberen Rost an und drehen Sie die Pfanne zur Hälfte.

Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F und braten Sie ihn, bis die Innentemperatur 115 ° F beträgt. Braten Sie alle 10 Minuten. Dies sollte ungefähr 45 Minuten dauern. Entfernen Sie den Braten und ruhen Sie ihn mindestens 15 Minuten und bis zu 30 Minuten aus, damit sich die internen Säfte neu verteilen können.


In der Zwischenzeit Pfannensauce mit Wurzelgemüse zubereiten, indem die Wurzeln mit Mehl bestäubt und auf dem Herd erhitzt werden. Fügen Sie Rotwein und Brühe hinzu und köcheln Sie 15 Minuten, um zu reduzieren. Überflutete Verunreinigungen, die nach oben steigen.



Serviervorschläge

Schnitzen Sie den Braten, indem Sie zuerst den Braten von den Knochen entfernen und dann in 1/4-Zoll-Scheiben schneiden. Wurzelgemüse und Sauce gleichmäßig verteilen und mit Scheiben Salbeirippchen belegen. Mit zusätzlichen gebratenen Salbeiblättern garnieren.


Pine Ridge Weingut
5901 Silverado Trail
Napa, Kalifornien 94558
(800) 575,9777

Empfohlen