Artikel

Top 9 Weinregionen im Jahr 2020 zu besuchen

Während Napa Valley und Sonoma County (oder wirklich jede Weinregion in Kalifornien) sollte ganz oben auf Ihrer Liste der Orte stehen, an die Sie 2020 reisen möchten. Wir unterstützen auch hin und wieder die Unternehmung außerhalb unseres Bundesstaates. Wir sind uns jedoch bewusst, dass die Welt des Weins riesig ist, was die Auswahl aus der langen Liste der globalen Weinregionen, die für Reiseziele geeignet sind, schwierig macht.

Glücklicherweise haben wir es auf die neun wichtigsten Weinregionen eingegrenzt, die 2020 besucht werden sollen. Egal, ob Sie ein Önophiler sind, der abseits der ausgetretenen Pfade sein möchte, oder ein Enthusiast, der eine vertraute Region erleben möchte, die Sie vielleicht nur über erkundet haben Eine Flasche zu Hause, lassen Sie sich von unserem Guide zu #travelmore in diesem neuen Jahr inspirieren.

Slowenien

Mit freundlicher Genehmigung von Travel Slovenia

Obwohl Slowenien als Weinproduktionsland nicht so bekannt ist wie seine Nachbarn Italien und Österreich, hat es tatsächlich eine reiche Geschichte in der Weinherstellung, die bis vor der Einführung der Weinherstellung durch die Römer in Frankreich und Spanien zurückreicht. In Slowenien befindet sich die älteste Weinrebe der Welt, von der bekannt ist, dass sie im 17. Jahrhundert noch lebte. Obwohl das Land klein ist, verfügt es über ein vielfältiges Spektrum an Mikroklimas und mineralreichen Böden, die optimale Wachstumsbedingungen für Dutzende von Trauben - insbesondere weiße Sorten - schaffen, von den bekannten (Sauvignon Blanc, Merlot, Cabernet Sauvignon) bis zu den weniger bekannten (Furmint, Refo & scaron; k, Rebula). Fügen Sie eine reiche Kulturgeschichte und eine unglaublich malerische Landschaft hinzu, und Sie haben eine größtenteils unentdeckte Weinregion, in die es sich zu wagen lohnt.

Sizilien, Italien

Mit freundlicher Genehmigung von Weekly Grape

Obwohl die Toskana und das Piemont seit Jahrzehnten Weinliebhaber anlocken, sollten Sie die dynamische Weinregion Siziliens, eine der größten Inseln im Mittelmeer, nicht außer Acht lassen. In Bezug auf die Menge des produzierten Weins ist Sizilien eine der Top-Regionen in Italien, aber die Zeiten, in denen Quantität mehr als Qualität wichtig war, sind vorbei. Die heutigen sizilianischen Produzenten finden viel Aufmerksamkeit für ihre komplexen, sehr nuancierten Weine - insbesondere die aus den vulkanischen Böden des Berges. Ätna Region. Neben stillen Weinen finden Sie auch Produzenten, die sich auf die handwerklichen Stile von Marsala konzentrieren, dem süßen, angereicherten Wein aus dieser Region. Kommen Sie für die sonnenverwöhnten Tage, die Aussicht auf die Küste und Cannoli, aber wir können wetten, dass Sie für den Weltklasse-Wein bleiben werden.

Die Mosel, Deutschland

Mit freundlicher Genehmigung des romantischen Deutschlands

Diese ikonische Weinregion ist ein Muss für jeden Rieslingfan, wo das kalte Klima, die Schieferböden und die extremen Wachstumsbedingungen für die Produktion einer großen Auswahl an exquisiten Rieslingen von entscheidender Bedeutung sind. An der Mosel gelegen, die sich durch die atemberaubende Landschaft hin und her schlängelt, wachsen hier Weinberge auf steil abfallenden Hügeln bis hinunter zum Fluss, was einen unglaublichen Anblick ermöglicht. Tatsächlich gehören die Weinberge der Mosel zu den steilsten der Welt. Auch wenn Sie kein Riesling sind (obwohl wir glauben, dass Sie es nach einem Besuch sein werden), bietet die Mosel eine zunehmend abwechslungsreiche Auswahl an anderen weißen und roten Sorten, die es wert sind, entdeckt zu werden. Außerdem ist es super fotogen. Neben dem malerischen Blick auf den Fluss und die Weinberge finden Sie historische Dörfer mit märchenhafter mittelalterlicher Architektur. Wein, Aussichten und historische Gebäude - was mag man an einem Urlaub hier nicht?

Stellenbosch, Südafrika

Mit freundlicher Genehmigung von Facebook: Weine aus Südafrika

Südafrika hat eine mehr als 300-jährige Geschichte des Weinbaus, in der Weinbautraditionen ein Gleichgewicht zwischen Alt und Neu finden. Das bekannteste Gebiet für Wein ist das Westkap, Heimat der zweitältesten Stadt Südafrikas: Stellenbosch. Stellenbosch bietet nicht nur eine atemberaubende Landschaft, sondern auch eine Vielzahl von Böden, ein mediterranes Klima und eine kühle Meeresbrise, die idyllische Bedingungen für den Anbau einer Vielzahl von Trauben schafft, darunter Sauvignon Blanc, Chardonnay, Cabernet Sauvignon und - was Südafrika bekannt geworden ist For - Chenin Blanc und Pinotage. Dank ein paar hundert Weingütern außerhalb der Stadt mangelt es nicht an Orten, an denen man probieren kann. Mit der kapholländischen Architektur von Stellenbosch, der lebhaften Cafékultur und der wachsenden Kunstszene haben wir das Gefühl, dass Sie sich in diese Gegend verlieben werden in kürzester Zeit.

Walla Walla, Washington

Mit freundlicher Genehmigung der Walla Walla Valley Wine Alliance / Richard Duval Images

Walla Walla liegt im Südosten Washingtons nahe der Grenze zu Oregon und scheint vielleicht nur eine weitere kleine Stadt mitten im Nirgendwo zu sein. Wenn Sie jedoch genau hinschauen, werden Sie feststellen, dass dies doch nicht so gewöhnlich ist. Dutzende von Verkostungsräumen, Kunstgalerien und Restaurants, die vom Bauernhof bis zum Tisch reichen, füllen die historische Innenstadt, während sich außerhalb der Stadt einige der angesehensten Weinberge im Bundesstaat Washington befinden. Obwohl die Region hauptsächlich roten Sorten gewidmet ist, werden Sie von der Qualität dieser Abfüllungen, einschließlich Cabernet Franc, Merlot und Syrah, sowie der einladenden Gastfreundschaft, die Sie von großen und kleinen Weingütern erwarten können, nicht enttäuscht sein.


Zentral-Otago, Neuseeland

Mit freundlicher Genehmigung von Discover Wanaka

Während ein Großteil Neuseelands ein Synonym für Sauvignon Blanc ist, hat sich das Central Otago der Südinsel als führende Region für Pinot Noir einen Namen gemacht. Hier erwartet die Besucher eine spektakuläre Landschaft mit Weinbergen, die von atemberaubenden schneebedeckten Bergen und unberührten Seen umgeben sind, sowie eine florierende Weintourismusbranche. Da es sich um die südlichste Weinregion der Welt handelt, können Sie sich vorstellen, dass das Klima ideal für den Anbau von Trauben mit kühlem Klima wie Pinot Noir geeignet ist und auch andere Sorten wie Riesling und Chardonnay an Bedeutung gewinnen. Egal, ob Sie einen Tag voller Adrenalin-Aktivitäten mit einem Glas Wein im nahe gelegenen Queenstown ausklingen lassen, nach dem Aufprall auf die Piste am Feuer Pinot Noir trinken oder Ihre Zeit mit dem Fahrrad von Weingut zu Weingut verbringen möchten, Central Otago ist ein Paradies für jeden abenteuerlustiger Wino oder diejenigen, die einfach ihren Wein mit Aussicht bevorzugen.

Douro Valley, Portugal

Mit freundlicher Genehmigung von Six Senses Douro Valley

Das portugiesische Douro-Tal ist nicht nur eine majestätische Weinregion, sondern auch eine der ältesten der Welt. Das Tal gehört seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist von terrassierten Weinbergen geprägt, die den großen Fluss Douro säumen, der durch das Tal fließt. Während es hauptsächlich für Portwein bekannt ist, einen süßen Wein, der hier seit Tausenden von Jahren hergestellt wird, gibt es viele Weiß- und Rotweine, die es wert sind, entdeckt zu werden, die sowohl erschwinglich als auch köstlich sind. Übernachten Sie in einem der kleinen Quintas (Weingüter) oder entscheiden Sie sich für ein Fünf-Sterne-Hotelerlebnis entlang des Flusses. Nehmen Sie sich jedoch Zeit, um sich zu entspannen und die Ruhe dieses beeindruckenden Ortes zu genießen.


Finger Lakes, New York

Mit freundlicher Genehmigung des Cayuga Lake Wine Trail

Die Finger Lakes liegen fünf Stunden von New York City entfernt und haben sich schnell zur aufregendsten Weinregion an der Ostküste entwickelt, nicht nur wegen ihres laserfokussierten Rieslings. Die Finger Lakes, die erstmals als Weinregion gegründet wurden, nachdem Dr. Konstantin Frank in den 1960er Jahren mit dem Anbau von Riesling begonnen hatte, ziehen heute Weinliebhaber für ihren Riesling an, natürlich auch für Cabernet Franc, Chardonnay, Craft Beer und Cider. Von intimen Weinproben in umgebauten Scheunen über angesagte, saisonal ausgerichtete Restaurants, schroffe Wanderwege bis hin zu einer immer größer werdenden Craft-Beverage-Szene bieten die Finger Lakes eine ideale Mischung aus Land und Stadt.

Beaujolais, Frankreich

Mit freundlicher Genehmigung von Inter Beaujolais

Was wäre eine Weinregionsliste, wenn sie nicht irgendwo in Frankreich enthalten wäre? Wichtige französische Weinregionen wie Champagne, Bordeaux und Burgund laden Weinliebhaber weiterhin dazu ein, aus der ganzen Welt zu reisen, um einen Vorgeschmack auf ihre High-End-Abfüllungen zu erhalten. Wir sind jedoch der Meinung, dass es sich lohnt, Beaujolais ganz oben auf Ihre Liste der französischen Eimer zu setzen. Diese wunderschöne Region liegt nicht nur in der Nähe der Großstadt Lyon, wodurch sie sehr gut erreichbar ist, sondern es gibt auch kleine, historische Dörfer an jeder Ecke. Es ist auch DER Ort, an den Sie gehen sollten, wenn Sie Gamay mögen. Die Region widmet sich der Präsentation von Gamay in einer Vielzahl von Stilen, von kraftvoll und strukturiert bis leicht und fruchtbetont - viele davon werden mit wenig bis gar keinem Schwefel hergestellt. Selbst für den Beaujolais Crus, der als Crème de la Crème von Beaujolais bekannt ist, müssen Sie für eine hochwertige Abfüllung nicht mehr als 25 bis 45 US-Dollar bezahlen.


- - Die 14 besten Wine Country Hotels, die es 2019 zu besuchen gilt - -

- - 10 Destination-Worthy Wine Country B & Bs & Inns - -


Empfohlen